Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Adelebsen
Hinsetzen und mitfahren
Holger Frase

Seit wenigen Monaten stehen in Adelebsen sogenannte Mitfahrbänke.  Auch wenn die erste Bank bereits offiziell eingeweiht wurde, so ist das Projekt doch noch nicht abgeschlossen.  Denn die Standorte der Bänke können sich noch ändern.

  • Kommentare
mehr
Adelebser Gemeindebücherei
Aktion der Gemeindebücherei: ein Star-Wars-Vormittag, hier mit Teilnehmer Nicholas.

Mehr Medien, mehr Leser, mehr Ausleihen: Diese Bilanz für die vergangenen zwei Jahre zieht Elke Duntemann, die mit Vera Kugler die Adelebser Gemeindebücherei führt. Die Ausleihen nahmen seit dem Umzug in Räume an der Langen Straße 42 um 20 Prozent zu. Kinder machen ein Drittel der 331 aktiven Leser aus.

  • Kommentare
mehr
Mehrgenerationenhaus

Aktionen für Kinder bietet das Mehrgenerationenzentrum (MGZ) Adelebsen in den Sommerferien an. Zwei davon wurden in den vergangenen Tagen ausgerichtet, teilt Gesa Steinig, Vorsitzende des MGZ, mit.

mehr
Mehrgenerationenhaus

Aktionen für Kinder bietet das Mehrgenerationenzentrum (MGZ) Adelebsen in den Sommerferien an. Zwei davon wurden in den vergangenen Tagen ausgerichtet, teilt Gesa Steinig, Vorsitzende des MGZ, mit.

  • Kommentare
mehr
Sportwoche in Lödingsen

Das Volksbank-Adelebsen-Turnier wird von Dienstag, 25., bis Sonntag, 30. Juli, in Lödingsen veranstaltet. Ausrichter des Fußballturniers ist dieses Jahr der VfB Lödingsen.

  • Kommentare
mehr
Gewitter statt Stockbrot
Das nahende Unwetter setzte der Ferienfreizeit ein vorzeitiges Ende.

Statt Lagerfeuer und Nachtwanderung gab es Regen und Gewitter. Das Ferien-Zeltlager in Erbsen ist am Mittwochabend von den Betreuern wegen des Unwetters abgebrochen worden. Die Eltern mussten ihre Kinder aus Sicherheitsgründen nach Hause holen.

  • Kommentare
mehr
Alles zur Sichtung bei Lödingsen
Lödingsens Ortsbürgermeister Norbert Hille zeigt den Ort, an dem der Wolf gesichtet wurde.

Gibt es bereits mehr als einen Wolf im Kreis Göttingen? Vor der Sichtung eines jungen Wolfes bei Lödingsen Ende vergangener Woche ist im oder sehr nah am Landkreis Göttingen ein weiterer Wolf gesichtet worden: Zwischen Osterode und Clausthal-Zellerfeld lief Ende April ein Tier, das als Wolf identifiziert wurde.

mehr
Nicht weit von Wohnhäusern entfernt

Nur wenige hundert Meter von Wohnhäusern entfernt ist Ende der vergangenen Woche ein Wolf gesichtet worden. Der Wolfsbeauftragte der Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN), Raoul Reding, hat das gesichtete Tier eindeutig als Wolf identifiziert.

  • Kommentare
mehr
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017