Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Adelebsen
Kämmerer Wucherpfennig kritisiert hohe Investitionen

Als „schwierig“ hat Kämmerer Gerald Wucherpfennig am Dienstag die Lage des Fleckens Adelebsen eingestuft. Der von ihm im Rat eingebrachte Ergebnishaushalt 2018 weist bei einem Budget von zehn Millionen Euro ein Defizit von 660 000 Euro aus, der Finanzhaushalt ein Minus von 367 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Diabetiker-Versorgung

Das Diabetes-Zentrum in der Theaterstraße schließt zum Monatsende. Die Patienten der Adelebser Außenstelle des Medizinischen Versorgungszentrums können sich jedoch an eine Nachfolgepraxis wenden, die am Mittwoch, 4. Oktober, öffnet.

  • Kommentare
mehr
Herbstferienprogramm in Adelebsen

Von Filmvorführungen, über Bastel- und Backaktionen bis zu Sportangeboten reicht das Herbstferienprogramm des Kinder- und Jugendbüros Adelebsen.

  • Kommentare
mehr
Barterode

Landwirtschaftliche Geräte, ein Webstuhl, alte Fahrräder und Originalgemälde von Bürgern aus Barterode: Der Heimatverein Barterode öffnet seine Heimatstube am Sonntag, 24. September, für eine Ausstellung seiner Sammlung.

  • Kommentare
mehr
„Freedach is Plattdach“
25 Senioren unterhielten sich in Barterode auf Platt.

Mit der Aktion „Freedach is Plattdach“ soll niedersachsenweit die plattdeutsche Sprache in den Vordergrund gerückt werden. In Barterode hat der Heimatverein daher am Freitag ein plattdeutsches Erzählcafé organisiert. 25 Senioren waren gekommen, um sich auf Platt zu unterhalten.

  • Kommentare
mehr
Kinderbetreuung
Adelebsen soll die fünf Kindertagesstätten in seinem Gebiet auch weiter selbst betreuen.

Der Flecken Adelebsen soll die fünf Kindertagesstätten in seinem Gebiet auch weiter selbst betreuen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Finanzausschuss mit den Stimmen von SPD/WG GL dem Rat empfohlen.

  • Kommentare
mehr
Schnelleres Internet für 770 Haushalte
Bürgermeister Holger Frase (von links), Ortsbürgermeister Kurt Prutschke, Regionalmanager Jens Göppert und Projektleiter Dieter Dreyer beim Spatenstich.

In Adelebsen haben die Arbeiten für den Ausbau der Internetverbindung begonnen. Ab Ende November sollen rund 770 Haushalte über schnelle Internetanschlüsse verfügen können.

  • Kommentare
mehr
Adelebsen

Dem Ausbau der Diakonie-Tagespflege in Adelebsen hat der Ortsrat am Montag zugestimmt. Er verlangt aber ein Parkplatzkonzept. Die Politiker halten das für notwendig, auch wenn die Diakonie viele Senioren mit dem Bus abholt und wieder zurückbringt, betonte Ortsbürgermeister Kurt Prutschke (SPD).

  • Kommentare
mehr
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017