Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Saft pressen und Edelsteine finden

Oktoberfest in Barterode Saft pressen und Edelsteine finden

Ein Oktoberfest hat der Seniorenbeirat in Barterode veranstaltet. Doch hatte das Fest, das am Osterberg ausgerichtet wurde, nichts mit dem Münchener Original zu tun, vielmehr handelte es sich um ein Herbstfest.

Voriger Artikel
Günterser sammeln fünf Tonnen Äpfel
Nächster Artikel
Flecken will ehemalige Albert-Schweitzer-Schule kaufen

,

Quelle: Vera Wölk

Barterode. „Den Namen hat das Fest nur bekommen, weil wir Oktober haben“, erklärt die Vorsitzende des Seniorenbeirates Marion Keydel-Bock. Für das erstmalig ausgerichtete Fest hatte sich ein Team aus zahlreichen Ehrenamtlichen ein buntes Programm überlegt. Unter anderem hatten sie die herbstliche Dekoration aus Blättern und Kastanien, die auf den Tischen zu finden war, gestaltet. „Sie haben auch viele Kuchen gespendet. Es ist schön, dass sich mittlerweile so viele in unsere Projekte mit einbringen“, berichtet Keydel-Bock.

Während des Festes konnten Kinder und Erwachsene ihre Kletterkünste testen, indem sie versuchten über mehrere Kisten in einen Baum zu gelangen. Außerdem konnten die Besucher sich im Sand auf die Suche nach Edelsteinen und unter Blättern nach Goldnuggets begeben. Für die Veranstaltung hatte Keydel-Bock um vier Jugendliche gebeten, die an einer der Stationen die Betreuung übernehmen sollen. „Gekommen sind zwölf. Das finde ich toll, dass sie bereit sind uns zu unterstützen“, sagt Keydel-Bock. Unter anderem halfen sie an der Saftpresse mit, frischen Saft aus Äpfeln und Birnen zu pressen. Für die musikalische Gestaltung der bis in den Abend gehenden Aktion sorgte Donatella Abate mit ihrem Harfenspiel. Mit dem Herbstfest sowie den Veranstaltungen im neuen Seniorentreffpunkt möchte der Seniorenbeirat den Menschen einen Ort geben, an dem sie sich wohlfühlen können.

Von Vera Wölk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Adelebsen
Die Bilder der Woche vom 4. bis 10. November 2017