Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Schützenverein feiert 90-jähriges Bestehen

Barterode Schützenverein feiert 90-jähriges Bestehen

Königs-, Volks- und Vereinspokalschießen: Der Schützenverein Barterode feiert sein 90-jähriges Bestehen. Die Feier finden am Sonnabend, 26. August, in Schäfers Saal am Osterberg statt.

Voriger Artikel
Strecke Göttingen-Ottbergen ab Montag frei
Nächster Artikel
Aktionen für Jugendliche in Adelebsen

Barterode. Der Schützenverein Barterode veranstaltet am Wochenende des 19. und 20. Augusts das diesjährige Volks- und Vereinskönigschießen im Schützenhaus Kesperngrund. Es beginnt am Sonnabend, 19. August, um 13 Uhr mit dem Vorschießen. Sonntag, 20. August, geht es um 10 Uhr weiter. Da das Königsschießen mit einem Preisschießen verbunden ist, solle jeder Teilnehmer einen Preis im Wert von mindestens 10 Euro mitbringen, sagt Rolf Wilke, der erste Vorsitzende des Schützenvereins. Er rechnet mit 70 bis 80 Teilnehmern. „Ich freue mich schon sehr auf das diesjährige Königsschießen und die anschließende Feier“, sagt Wilke, der selbst seit 20 Jahren im Verein ist.

Die Proklamation des Königs erfolgt bei einem gemeinsamen Umzug mit dem Schützenverein zum 90-jährigen Bestehen des Vereins durch Barterode. Dafür treffen sich alle Teilnehmer mit der Feuerwehrkapelle am Sonnabend, 26. August, um 15 Uhr bei Dirk Teuteberg am Ortsausgang zum Schützenscheibenaustragen für das Königshaus. In Schäfers Saal am Osterberg finden um 18 Uhr die Siegerehrung des Bundespokalschießens und die Preisverleihung des Volks- und Vereinskönigsschießens statt. „Außerdem werden 17 Jubilare am Sonnabend geehrt“, sagt Wilke. Darunter seien mehrere Mitglieder, die schon seit 40 oder sogar 50 Jahren im Schützenverein sind. Nach den Ehrungen unterstützt die Feuerwehrkapelle den Abend musikalisch und lädt zum Tanzen ein.

Rolf Wilke steht unter der Telefonnummer 05506 / 97340 für weitere Fragen zur Verfügung. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region