Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bovenden
„Einsatzreich, aber schön“

 Ein „ einsatzreiches, aber auch schönes Jahr“ sei 2016 gewesen, haben der Bovender Ortsbrandmeister André Siebert und Feuerwehr-Vereinschef Walter Füllgrabe bei der Jahreshauptversammlung ihrer Freiwilligen Feuerwehr bilanziert. Zu 82 Einsätzen waren die 48 Aktiven der Einsatzabteilung ausgerückt.

  • Kommentare
mehr
Dieter Raabe
Dieter Raabe (Zweiter von links) gibt das Amt des Sprechers der Marktbeschicker ab an Uwe Oppermann (links). Verabschiedet wurde Raabe von Bürgermeister Thomas Brandes (Dritter von links) und Wochenmarkt-Vorstandsmitglied Ulrich Zapfe.

1988 hatte Dieter Raabe das Amt des Sprechers der Marktbeschicker in Bovenden übernommen, jetzt hat er es niedergelegt. „Irgendwann kriegt man mal die Nase voll“, sagt Raabe.

  • Kommentare
mehr
Bovenden

Die Kunstausstellung „Rückschau“ der Göttinger Grafikerin und Malerin Elisabeth Witt wird am Sonntag, 23. April, in der Galerie am Thie in Bovenden eröffnet.

  • Kommentare
mehr
Radwegbau

Die Vollsperrung der Landesstraße 554 zwischen Emmenhausen und Lenglern wird bis zum 7. Mai verlängert. Das teilte die zuständige Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

  • Kommentare
mehr
"Das Gelbe vom Ei" verläuft reibungslos
Das letzte Bier: Morgenman Franky mit den Traktorenfreunden Bovenden

Trotz des einen oder anderen Regenschauers haben am Ostermontag rund 3500 Besucher die große Party "Das Gelbe vom Ei" in Bovenden gefeiert. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, die Gäste trotzdem dem Wetter in Regencapes und feierten bis zum Ende durch.

  • Kommentare
mehr
"Das Gelbe vom Ei" in Bovenden

Regen kann den Südniedersachen wenig anhaben: Am Ostermontag haben rund 3.500 Gäste die Abschlussparty der Aktion "Das Gelbe vom Ei" gefeiert. Von gelegentlichen Schauern ließen sie sich wenig beeindrucken.

mehr
Erlebte Vergangenheit
Ulrich Klingelhöfer (rechts) hier mit Bovendens Ortsbürgermeister Werner Hungerland.

Bereits als Kind habe er begonnen, ein großes Interesse an der Geschichte Bovendens zu entwickeln, sagt Ulrich Klingelhöfer. Heute ist er Ortsheimatpfleger und hat für eine Ausstellung in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt (Awo) knapp 200 Fotos von Bovenden in der Nachkriegszeit zusammengestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Das-Gelbe-vom-Ei-Party" in Bovenden

Für die Große "Das-Gelbe-vom-Ei-Party" am Ostermontag in Bovenden steht nun der Ablaufplan fest. Offizieller Start für das Bühnenprogramm auf dem Bovender Anger ist um 15 Uhr. Bereits eine Stunde früher, um 14 Uhr, steht der Bovender Sportverein mit dem Kinderprogramm auf dem südlichen Teil des Angers bereit.

  • Kommentare
mehr
Der Wochenrückblick vom 22. bis 28. April 2017