Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Polizei nimmt zwei Männer fest

Bovenden Polizei nimmt zwei Männer fest

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch in Bovenden zwei Männer festgenommen. Sie stehen im Verdacht, auf einem Tankstellengelände Münzautomaten aufgebrochen zu haben, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Frühere Schlachterei abgerissen
Nächster Artikel
Radler randaliert in Bovenden
Quelle: dpa (Symbolbild)

Bovenden. Eine Polizeistreife hatte demnach gegen 1 Uhr laute Geräusche auf einem Tankstellengelände an der Göttinger Straße gehört. Anschließend beobachten die Ermittler, wie ein BMW vom Gelände der Tankstelle in Richtung Göttingen fuhr. Sie stoppten den Wagen und fanden darin zwei Geldschübe der Münzautomaten, Bargeld und Aufbruchswerkzeug. Die mutmaßlichen Täter, ein 24-jähriger Mann aus Hannover und ein 21-Jähriger aus Springe, wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr als 200 Gläubige bei Himmelfahrtsgottesdienst unter freiem Himmel