Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kribbeln in der Luft

Mit dem Hubschrauber über Harste Kribbeln in der Luft

„Beim Runtergehen hat das voll gekribbelt im Bauch“, sagt der achtjährige Jannis, die zusammen mit Viviane und Luise am Donnerstag eine Runde mit dem Hubschrauber über Harste drehen durfte. Die drei hatten bei der Projektschule Lenglern/Harste am ersten von zwei Tagen des Helikopter-Projektes die schönsten Hubschrauber gemalt und durften zur Belohnung mit Pilot Moritz Henke in die Luft gehen.

Voriger Artikel
Tempo-30-Zone ausgeweitet
Nächster Artikel
Baustelle provisorisch frei

Schule mal anders: Bei der Hubschrauberaktion der Projektschule Harste durften drei Kinder einen Rundflug machen.

Quelle: Harald Wenzel

Vor dem kurzen Rundflug erklärte der er den Kindern allerlei Wissenswertes rund ums Fliegen mit dem Helikopter. Bevor Jannis, Viviane und Luise im Hubschrauber Platz nahmen, hatten alle Grundschüler Gelegenheit, den 230 PS starken Robinson Air 44 genauer in Augenschein zu nehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel