Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bovender Altdorf für Autos komplett gesperrt

Yvonne Catterfeld in Bovenden Bovender Altdorf für Autos komplett gesperrt

Yvonne Catterfeld steht am Ostermontag, 17. April, voraussichtlich gegen 16 Uhr auf der Bühne am Anger in Bovenden. Dort steigt die große Party "Das Gelbe vom Ei" des Radiosenders ffn. Die Live-Abschluss-Party des gleichnamigen Oster-Hitmarathons beginnt um 15 Uhr.

Voriger Artikel
„Hart“ und „Weich“ fliegt raus
Nächster Artikel
Programm bekanntgegeben

Für den Auftritt von Yvonne Catterfeld in Bovenden müssen etliche Straßen gesperrt werden.

Quelle: Köstlin

Bovenden. Dann stehen unter anderem "Morgenmän Franky und Axel" aus der ffn-Morgenshow – auf der großen Bühne. Nach dem Auftritt Catterfelds werden die Top 20 der 750 meistgewünschten Songs der ffn-Hörer präsentiert.

Im vergangenen Jahr hatte der Radiosender erstmals die Abschluss-Party nicht im Hof des Funkhauses in Hannover organisiert, sondern in Lastrup. Und diesmal wird die Bühne in Bovenden stehen. Seit dem 22. März steht fest, das wird ein großes Fest. Vereine, Feuerwehr, Verwaltung, Polizei und viele andere Bovender packen kräftig mit an. "Wir haben uns gefragt, kriegen wir das hin? Und wir sind uns alle einig, wir kriegen das hin", sagt Gemeindebürgermeister Thomas Brandes. Damit die große Party in Bovenden ein Erfolg wird, müssen etliche Straßen gesperrt werden - "der gesamte Bereich des Altdorfs", so Brandes.

Übersichtplan zu den Straßensperrungen während der ffn-Party "Das Gelbe vom Ei" in Bovenden.

Übersichtplan zu den Straßensperrungen während der ffn-Party "Das Gelbe vom Ei" in Bovenden.

Quelle: r

Von 12 bis 21 Uhr ist dort also mit dem Auto kein Durchkommen (Anwohne rausgeschlossen). Absperrungen gibt es an der Abzweigung Göttinger Straße/Breite Straße und Feldtorweg. Der Bereich direkt am Festplatz (Vor dem Tore/Schinderkuhlenweg/An der Unteren Mühle) wird bereits am Ostersonntag ab 12 Uhr und bis Dienstag, 12 Uhr gesperrt. Autobesitzer sollten ihre Fahrzeuge aus dem Sperrbereich am Festplatz  rechtzeitig entfernen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Neue Pläne für altes Museum