Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Traktor verliert Öl

Straße gesperrt Traktor verliert Öl

Wegen einer Ölspur ist die Kreisstraße 1 zwischen Bovenden und Reyershausen am Sonnabendnachmittag für fünf Stunden gesperrt worden. Nach einem technischen Defekt hatte ein Trecker Öl aus einer Hydraulikleitung verloren.

Voriger Artikel
„Win-win-Situation für alle Beteiligten“
Nächster Artikel
Bovendens Horrorhaus als Hingucker
Quelle: dpa (Symbolbild)

Bovenden. Der Fahrer bemerkte den Schaden selbst und meldete die etwa drei Kilometer lange Ölspur der Feuerwehr, teilt die Polizei mit. Nach Reinigung der Straße durch eine Fachfirma konnte die Straße ab 18 Uhr wieder befahren werden. hein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016