Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dransfeld
Jühnde

Das Freienhagener Bauunternehmen Georg Senge erhält den Auftrag für die Rohbauarbeiten des Schedener Feuerwehrgerätehaus-Anbaus. Das hat der Rat der Samtgemeinde Dransfeld während seiner Sitzung am Donnerstag in Jühnde beschlossen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dransfeld

Zum Weihnachtsmarkt in Dransfeld bietet die Samtgemeinde am Wochenende vom 9. bis 11. Dezember auch einen „Weihnachtsmarkt für Kids“ an. Das Kinder- und Jugendbüro veranstaltet im Clubheim des DSC Dransfeld Kreativ-Workshops und ein Clowntheater.

  • Kommentare
mehr
Dransfeld

Einen Gesamtbetrag von 55 000 Euro und unterschiedliche Sachspenden hat die VR-Bank in Südniedersachsen während ihrer Spendengala „Wir tun Gutes“ am Donnerstag in der Hauptgeschäftsstelle in Dransfeld 68 umliegenden gemeinnützigen Einrichtungen und Vereinen überreicht.

  • Kommentare
mehr
Meensen
Jetzt wuselt das Wildschwein wieder munter zwischen den Rindern umher.

Mehrere Monate lang war er verschwunden – jetzt ist er wieder da: Wildschwein-Waise Johann ist zu seiner „Adoptivfamilie“ auf einer Viehweide in Meensen (Kreis Göttingen) zurückgekehrt. Das Borstentier hatte sich im Herbst vergangenen Jahres als Frischling der Rinderherde angeschlossen.

  • Kommentare
mehr
Ortsrat Bühren
Bürgermeister mit Stellvertretern

Sie gehören alle der Gemeinsamen Liste Bühren an. Doch während der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats traten bei der Bürgermeisterwahl zwei Kandidaten an. In der Abstimmung unterlag Altbürgermeister Bernd Schucht seinem bisherigen Stellvertreter Christoph Witzke.

  • Kommentare
mehr
Landkreis Göttingen

Erneut sind Unbekannte in mehrere Wohnhäuser im Landkreis Göttingen eingebrochen. Die Taten ereigneten sich der Polizei zufolge in Groß Schneen und Dransfeld.

  • Kommentare
mehr
Eisstücke runtergefallen

Weil vom neuen, großen Windrad Eisstücke heruntergefallen sind, ist die Landesstraße 559 am Dienstagnachmittag gesperrt worden. Laut Dransfelds Samtgemeindebürgermeister Mathias Eilers (SPD) soll die Sperrung erst am Mittwochmorgen aufgehoben werden.

  • Kommentare
mehr
Scheden

Ingrid Rüngeling (Freie Wähler) bleibt in Scheden weiter Bürgermeisterin und ehrenamtliche Gemeindedirektorin. Der Gemeinderat hat sie während seiner konstituierenden Sitzung einstimmig wiedergewählt. Als stellvertretende Bürgermeister wirken auch in Zukunft Michael Haß (CDU) und Hans-Jürgen Beister (SPD).

  • Kommentare
mehr
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"