Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Jühnde
Vorschrift soll Anwohner vor Gerüchen schützen
Heißes Eisen: Geruchsbelästigung durch Pferde.

In alten Ställe, die ein paar Jahre lang leer gestanden haben, lassen sich keine Pferde mehr unterstellen. Bauplätze im Dorf dürfen nicht bebaut werden, weil ein Landwirt in der Nähe Tiere hält. So sieht es die Geruchsimmisionsrichtlinie vor. Sie sorgt im Landkreis Göttingen immer wieder für Unmut.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehr Lenglern feiert 111. Geburtstag

Disko, lustige Dorfrallyes, ein Tanzabend und zum Abschluss ein zünftiges Zeltfrühstück: Das ganze Wochenende über feiert die Freiwillige Feuerwehr Lenglern ihren 111. Geburtstag.

  • Kommentare
mehr
Feier in Jühnde

Seit 30 Jahren wird das Tiefest in Jühnde gefeiert. “1997 haben wir das erste Fest organisiert”, sagt Mechthild Klemm vom TSV. In drei Jahren wird der Verein 100 Jahre alt und in diesem Jahr hat der Vorsitzende zwei Männer ausgezeichnet, die seit 70 Jahren Mitglied sind.

mehr
Unfall in Jühnder Bioenergieanlage

Etwa 500 Liter Gärsubstrat sind am Dienstagabend auf dem Gelände der Bioenergieanlage in Jühnde beim Umpumpen ausgelaufen, weil ein Schlauch gerissen war. Dank des schnellen Handelns der Anlagenbetreiber und der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden, sagt Landkreissprecher Ulrich Lottmann.

  • Kommentare
mehr
Mehr als 100 Unwetter-Einsätze im Landkreis
Aufräumarbeiten der Dransfelder Feuerwehr

Mehr als 100 Einsätze und zwei verletzte Feuerwehrmänner: Das ist die Bilanz des schweren Unwetters, das am Donnerstagabend über den Landkreis Göttingen hinweggezogen ist.  Vielerorts wurden Straßen überspült, Bäume entwurzelt und Keller geflutet.

  • Kommentare
mehr
Unwetter in Göttingen und Umgebung

Bis 20 Uhr hatte die Feuerwehrleitstelle Göttingen rund 75 Einsätze wegen des Unwetters im Landkreis Göttingen verzeichnet. Betroffen sind demnach unter anderem Duderstadt, Seulingen, Klein Lengden, Reinhausen und Diemarden im östlichen Landkreis. Außerdem ist die Gemeinde Rosdorf stark betroffen, wie ein Sprecher mitteilte.

mehr
Zu schnell gefahren
Motorradfahrer wird bei Unfall auf Landstraße leicht verletzt.

Auf der Landstraße 559 zwischen Jühnde und Mariengarten ist am Montagabend ein 27 Jahre alter Motorradfahrer von der Fahrbahn abgekommen und im Rapsfeld gelandet. Der Rosdorfer zog sich leichte Verletzungen zu und erlitt einen Schock.

  • Kommentare
mehr
"Samtgemeindeverband Dransfeld"

Die CDU-Ortsverbände Dransfeld, Niemetal, Scheden und Jühnde/Barlissen haben sich zum neuen CDU-Samtgemeindeverband Dransfeld zusammengeschlossen. Mitglieder aller Verbände hatten sich bereits Ende 2016 für die Fusion ausgesprochen.

  • Kommentare
mehr
Gemeinderat Jühnde

Eine neue Option für den Breitbandausbau gibt es in der Jühnde. Der Anschluss ans schnelle Internet könnte über das Umspannwerk Drammetal erfolgen. Das bietet die Netcom Kassel, eine Tochterfirma der EAM, an. Darüber hat der Gemeinderat am Mittwoch im Barlisser Dorfgemeinschaftshaus diskutiert.

  • Kommentare
mehr
Göttingen

Eine Niederlage hat die hannoversche NWind GmbH, die zwischen Bördel und Jühnde für 28 Mio. Euro fünf Windräder errichten will, vor dem Verwaltungsgericht Göttingen erlitten. Die Zweite Kammer lehnte es am Montag ab, die sofortige Vollziehung einer Baugenehmigung für vier der Windräder anzuordnen.

  • Kommentare
mehr
Südniedersachsen
Marode Bahnbrücke zwischen Mengershausen und Jühnde 2016.

77 Eisenbahnbrücken in Niedersachsen sind so marode, dass sich das Reparieren nicht mehr lohnt. Acht davon befinden sich in Südniedersachsen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor.

  • Kommentare
mehr
Landkreis Göttingen

Im Landkreis Göttingen werden wieder Baum- und Strauchschnittabfälle eingesammelt. Dazu gehören Äste, Heckenschnitt, Laub, lose Gartenabfälle und Zweige. Äste und Zweige müssen in Bündeln von höchstens 1,50 Meter Länge und 30 Kilogramm Gewicht zur Abfuhr bereitgelegt werden und dürfen nur mit verrottbaren Bindfäden gebündelt werden, gibt der Landkreis bekannt. Außerdem werden nur Äste mit maximal Unterarmdicke abgeholt.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 29
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen