Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Scheden
Einschränkungen durch Schnee hielten sich in Grenzen
Die B3 war nach einem Unfall gesperrt.

Das durch das Tief „Egon“ bewirkte Schnee- und Sturmgeschehen ist an der Region weitgehend folgenlos vorübergegangen. Am Freitagvormittag kam es zu einigen Unfällen und Verkehrsbehinderungen, ab Mittag beruhigte sich die Lage.

mehr
Lkw stehen quer
Auf der B3 bei Scheden hängen die Lkw auf glatter Straße fest. Die Straße ist gesperrt.

Die Bundesstraße 3 zwischen Dransfeld und Scheden ist wieder für den Verkehr freigegeben. Am späten Vormittag war sie in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Kurz nach dem Einsetzen des Schneefalls am Freitagmorgen blieb ein halbes Dutzend Lastwagen auf der Steigung zwischen dem Gutshof und Dransfeld auf glatter Fahrbahn liegen, einige stellten sich quer.

mehr
Zwei Luther-Projekte in Kirchengemeinde Scheden

Gleich zwei Projekte hat sich die evangelische Kirchengemeinde Scheden-Dankelshausen-Mielenhausen zum Jubiläumsjahr 500 Jahre Reformation vorgenommen. Zum einen ist ein Familien-Singspiel zu Martin Luther geplant, zum anderen will sich die Gemeinde an der „500 Chöre Challenge“ beteiligen.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Kreisbrandmeister Volker Keilholz
Volker Keilholz ist 54 Jahre alt, verheiratet und Vater dreier erwachsener Kinder. Seit einigen Monaten ist er zudem stolzer Großvater. Der gebürtige Eberhäuser war lange Gemeindebrandmeister in Adelebsen sowie stellvertretender Kreisbrandmeister. Heute lebt er in Obernfeld.

Ein Landkreis und eine Kreisfeuerwehr: Das „Wir-Gefühl“ der 159 Feuerwehren stärken ist eines der Ziele des ersten gemeinsamen Kreisbrandmeisters für Osterode und Göttingen.

  • Kommentare
mehr
Favoriten dürften der 7.7.17 und der 17.7.17 werden

Viele Paare wollen sich im Jahr 2017 trauen lassen. Für dieses besondere Fest suchen sich Braut und Bräutigam gerne ein ganz besonderes Datum aus. Folge: So mancher Termin im Jahr 2017 ist schnell ausgebucht.

  • Kommentare
mehr
Kreisjugendforum der Jugendfeuerwehren
Kreisjugendforum der Jugendfeuerwehren des Landkreises Göttingen Sonntag im Feuerwehrhaus Dransfeld.

Ein Kreisjugendforum der Jugendfeuerwehren des Landkreises Göttingen gab es am Sonntag im Feuerwehrhaus Dransfeld.

  • Kommentare
mehr
Vom Landkreis Göttingen
Gaußstraße in Scheden

Die Gemeinde Scheden wird die Gaußstraße vom Landkreis Göttingen übernehmen. Das hat der Rat beschlossen. „Die Übergabe soll zum 1. Januar erfolgen“, erklärte Bürgermeisterin Ingrid Rüngeling (Freie Wähler). Die herabgestufte Straße werde mit Geldern der Dorferneuerung wieder hergerichtet.

  • Kommentare
mehr
Jugendfeuerwehren

Ein Kreisjugendforum der Jugendfeuerwehren des Landkreises Göttingen gab es am Sonntag im Feuerwehrhaus Dransfeld. Unter Leitung des Fachbereichsleiters Thomas Wurm aus Scheden und Kreisjugendsprecherin Katharina Beißner aus Varlosen berichteten die Jugendsprecher, was gut läuft und wo Verbesserungsbedarf besteht.

  • Kommentare
mehr
Jühnde

Das Freienhagener Bauunternehmen Georg Senge erhält den Auftrag für die Rohbauarbeiten des Schedener Feuerwehrgerätehaus-Anbaus. Das hat der Rat der Samtgemeinde Dransfeld während seiner Sitzung am Donnerstag in Jühnde beschlossen.

  • Kommentare
mehr
Mischkowski Göttingen-Kalender
Verschneiter Wilhelmsplatz aus Mischkowski Göttingen-Kalender

Wer das Jahr oder besser den Monat im Blick haben möchte und gleichzeitig einen hübschen Wandschmuck sucht, greift zum Jahreswechsel am besten zum Wandkalender. Ein Begleiter durch das Jahr eignet sich auch als weihnachtliche Geschenkidee.

  • Kommentare
mehr
Landkreis Göttingen

Erneut sind Unbekannte in mehrere Wohnhäuser im Landkreis Göttingen eingebrochen. Die Taten ereigneten sich der Polizei zufolge in Groß Schneen und Dransfeld.

  • Kommentare
mehr
Festakt und Nachtwanderung
Die beiden Erstplatzierten bei der Nachtwanderung in der Wertung der Jugendfeuerwehren: die Jugendfeuerwehren Lutterberg (1., in zivil) und Wiershausen (2.).

Mit einem Festakt in der unteren historischen Rathaushalle ist das 50-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Hann. Münden gefeiert worden. Außerdem gab es für die Kinder und Jugendlichen eine Nachtwanderung im Mündener Stadtwald.

mehr
1 3 4 ... 23
Die Bilder der Woche vom 14. bis 20. Januar