Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Wahlkarten nicht zugestellt

Samtgemeinde Dransfeld Wahlkarten nicht zugestellt

Im Gebiet der Samtgemeinde Dransfeld ist es vermehrt vorgekommen, dass Wahlbenachrichtigungskarten nicht zugestellt worden sind. Betroffen sei vor allem die Gemeinde Niemetal, teilte Samtgemeindebürgermeister Mathias Eilers mit.

Voriger Artikel
Rettungsschwimmer messen ihre Kräfte
Nächster Artikel
30 Jahre Heimatkundeverein
Quelle: dpa (Symbolbild)

Dransfeld. "Da wir leider nicht nachvollziehen können, wer hiervon betroffen ist, möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass jeder Wahlberechtigte auch ohne Wahlbenachrichtigungskarte am Wahltag in dem für ihn zuständigen Wahllokal unter Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses an der Wahl teilnehmen kann", so Eilers.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gänseliesel-Wahl