Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Friedland
Groß Schneen
fri-Seniorentag fri-Seniorentag
Das Veeh-Harfen-Ensemble "Harfonika" aus Rosdorf begleitet die Senioren beim Singen von Heimatliedern.

Gut 80 Gäste haben sich am Mittwoch beim Seniorentag der Gemeinde Friedland im Groß Schneer Hof vergnügt. Das Veeh-Harfen Ensemble „Harfonica“ aus Rosdorf brachte Volkslieder und animierte die Gäste zum Mitsingen.

  • Kommentare
mehr
Länderübergreifender Einsatz
Wegen einer Übung der Feuerwehr ist der Heidkopftunnel zur Zeit gesperrt.

Wegen einer gemeinsamen Großübung der Feuerwehren und Rettungskräfte aus den Ländern Thüringen und Niedersachsen war die Autobahn 38 am Mittwochmittag in beide Fahrtrichtungen für mehrere Stunden gesperrt.

mehr
Thomas Harms
Gottesdienst-Eröffnung durch Superintendent Friedrich Selter.

Der Göttinger Pastor Thomas Harms ist neuer Lagerpastor und Geschäftsführer der Inneren Mission und des Evangelischen Hilfswerks im Grenzdurchgangslager Friedland. Als Lagerpastor ist er der Nachfolger des im Juli gestorbenen Martin Steinberg.

mehr
Klein Schneen

Was auf den ersten Blick aussieht wie eine optische Täuschung, ist bei näherer Betrachtung eine Reihe gefällter Pappeln in der Feldmark von Klein Schneen. "Die hat mein Vater vor 61 Jahren gepflanzt", erzählt Hans Ullrich von Schnehen.

  • Kommentare
mehr
„Cellphone-Party“ für Geflüchtete
Die Geflüchteten können ihre Handys an die Musikanlage anschließen und selbst bestimmen, zu welcher Musik sie tanzen möchten.

Rund 60 Flüchtlinge haben am Sonnabend fröhlich und ausgelassen im Museum Friedland getanzt. „Ich möchte, dass sie den Moment genießen“, sagte Initiatorin und Museumsmitarbeiterin Samah Al Jundi-Pfaff. Es war auch ein Abend der großen Wiedersehen. 

mehr
Bauarbeiten im Heidkopftunnel
Der Heidkopftunnel während früherer Bauarbeiten (Archivbild)

Wegen Bauarbeiten ist der Heidkopftunnel auf der Autobahn 38 in der Woche vom 17. bis 22. Oktober in mehreren Nächten nicht passierbar.

  • Kommentare
mehr
Friedland
Mit Lötkolben und Zinn konnten sie einen sogenannten „Heißen Draht“ oder „Klingeldraht“ herstellen.

Heiße Drähte im doppelten Sinn haben die Viertklässler der Grundschule Friedland in einem Löt-Workshop produziert. Mit Lötkolben und Zinn konnten sie einen sogenannten „Heißen Draht“ oder „Klingeldraht“ herstellen.

  • Kommentare
mehr
Veranstaltung in Ballenhausen

Zum letzten Mal in dieser Saison organisiert der SV Rot Weiß Ballenhausen am Sonntag, 9. Oktober, die Wanderveranstaltung „Wandern mit andern“. Am Sporthaus des Vereins sollen die Wanderungen zwischen 8 Uhr und 10.30 Uhr beginnen.

  • Kommentare
mehr
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016