Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Raketen-Wagen und bunte Quallen

Groß Schneen feiert vier Tage Kirmes Raketen-Wagen und bunte Quallen

Schöner und bunter konnten die Wagen kaum geschmückt sein, und selten sind die Teilnehmer so fröhlich, wenn sie durchs Dorf laufen und fahren: 25 Gruppen sind am Sonntag mit Trecker-Gespannen und fantasievollen Verkleidungen durch Groß Schneen gezogen. Vier Tage feiert der Ort Kirmes mit Umzug, Hitparade und Kabarett-Frühstück.

Voriger Artikel
Sperrungen im Heidkopftunnel
Nächster Artikel
PKW in Flammen

25 Gruppen sind am Sonntag mit Trecker-Gespannen und fantasievollen Verkleidungen durch Groß Schneen gezogen.

Quelle: Peter Heller

Groß Schneen. Ihr Bollerwagen ist legendär: Nach der Zapfanlage mit Eiskübel und gewaltigen Boxen oben drauf hat die Freundesgruppe ohne Namen jetzt auch einen mobilen Grill montiert. Nicht weniger kreativ war die Kirmesgemeinschaft bei der Gestaltung ihres futuristisch-galaktischen Handwagens zum Deutsche-Welle-Lied „Codo … ich düse, düse im Sauseschritt“, das sie schon am Vorabend vorgetragen haben. Jetzt ziehen sie ihrem Wagen bei sommerlichen Temperaturen durch den Ort.

Die Grundschule verabschiedet sich ein wenig wehmütig, aber dennoch fröhlich und bunt, von ihrem Schulstandort. Der „Freundeskreis G.S.“ wandelt in schmucken barocken Gewändern durch die Straßen, gefolgt von den Mitgliedern der sportlichen „Mittwochssparte“ in seidig-grellen Quallen-Kostümen. Weiter hinten feiert die 2. Fußball-Damenmannschaft ihren Pokalsieg mit der schlichten Banner-Botschaft: „Weil wir es können!“.

Am Sonnabendabend hatten bereits etwa 600 Gäste begeistert die große Hitparade mit etlichen Interpreten verfolgt - darunter ein Team mit dem Gute-Laune-Hit „Zehn kleine Jägermeister“ von den Tote Hosen. Das Motto der Show: Musik der 1990er-Jahre. Geradezu perfekt passte dazu gefeierte halbstündige Musical „Rock of the Ages“ der Mitternachts-Show-Gruppe mit eingespielten Videokollagen zu Groß Schneen.

Das Kirmes-Frühstück mit Kabarett beginnt an diesem Montag, 12. September, um 10 Uhr im Zelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“