Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Wasserversorgung wird umgestellt

Gemeinde Friedland Wasserversorgung wird umgestellt

Die Trinkwasserversorgung der Ortschaften Friedland, Groß Schneen, Reckershausen und  Elkershausen wird ab Dienstag, 29. November, umgestellt. Das teilt der Wasserverband Leine-Süd mit.

Voriger Artikel
Rock trifft Blasmusik und Herzbuben
Nächster Artikel
Günther bleibt Bürgermeister
Quelle: dpa (Symbolbild)

Friedland. Bisher wurden die Ortsteile mit Wasser aus den Brunnen 1 und 2 in Friedland und der Quelle Reckershausen versorgt. Künftig erfolgt die Versorgung der Ortsteile mit Trinkwasser aus den neuen Brunnen 3 und 4 in Groß Schneen, so der Wasserverband.

Die Trinkwasserhärte wird sich demnach von derzeit 28 auf 24 Grad deutscher Härte verändern. "Die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung werden wie bisher eingehalten", betont der Wasserverband.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016