Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Nachwuchs kein Problem

Kirmes in Ballenhausen Nachwuchs kein Problem

Vorsichtshalber bereitet sich der Nachwuchs in Ballenhausen schon mal auf die Fortführung der Kirmestradition in Ballenhausen vor: Auch Kinder im Vorschulalter bevölkerten beim Kirmesumzug am Sonnabendnachmittag einen eigenen Wagen. Das Motto: "Heutzutage lernen wir das Laufen, und 2030 dann das Saufen".

Voriger Artikel
"Warum Wasser jetzt noch filtrieren?"
Nächster Artikel
Reitparadies lässt die Pferde tanzen

Gute Stimmung beim Umzug

Quelle: Harald Wenzel

Ballenhausen. Feuchtfröhlich war die Stimmung auch bei den Älteren - so bei den "Lästerschwestern" mit Rotkreuz-Emblem. Es ging allerdings auch ohne Alkohol: Würfe mit kleinen wassergefüllten Gummiballons sorgten für eine eigentlich gar nicht notwendige Wasserbomben-Abkühlung bei einigen Zuschauern.

Das ganze Dorf hatte stundenlang Spaß am Umzug - auch, weil die Wagen, die um 14.30 Uhr hätten starten sollen, nach 17 Uhr immer noch unterwegs waren.

Kirmes in Ballenhausen

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Matthias Heinzel

Dachstuhlbrand in der Göttinger Innenstadt