Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
22-Jähriger schleudert gegen Kilometerstein

Bundesstraße 27 bei Gieboldehausen 22-Jähriger schleudert gegen Kilometerstein

Ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Osterode hat am Sonnabend gegen 18 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei Gieboldehausen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erlitt der junge Mann bei dem Unfall nur leichte Verletzungen.

Voriger Artikel
Sinti-Wallfahrt lebt wieder auf
Nächster Artikel
Bewusste und mutige Entscheidung
Quelle: AP (Symbolfoto)

Gieboldehausen. Nach Angaben der Beamten fuhr der 22-Jährige in Richtung Herzberg, als er im Kurvenbereich kurz hinter der Ampelkreuzung in Höhe Elbingen ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug drehte sich, prallte gegen einen Kilometerstein und blieb dann im Graben stehen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gänseliesel-Wahl