Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bodensee
Bodensee

Zuschauer hat es in der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates Bodensee im Dorfgemeinschaftshaus I nicht gegeben, doch dafür wurde nebenan kräftig zugepackt.

  • Kommentare
mehr
Oktoberfest in Bodensee
Oktoberfest in Bodensee.

Bei Oktoberfestbier, Haxen, Leberkäse und Weißwurst hat der VfB Bodensee sein Oktoberfest gefeiert. Für die passenden Lieder sorgte die Renshäuser Blasmusik. Der Vorstand nutzte die gute Stimmung im Dorfgemeinschaftshaus und ehrte langjährige Vereins- und ausgeschiedene Vorstandsmitglieder.

mehr
Wochenendtipps

Ob Drachenfest, Tango im Deutschen Theater oder das Heimspiel der BG 74 Veilchen-Ladies: Am Wochenende ist in Göttingen und Umgebung wieder einiges los. Wir haben die besten Veranstaltungen für Euch zusammengefasst.

  • Kommentare
mehr
Karten zu gewinnen
Treten in Bodensee auf: Maxim Kowalew Don Kosaken.

Der Männergesangverein Bodensee/Renshausen richtet am Freitag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr einen gemeinsamen Chorabend mit den Maxim Kowalew Don Kosaken in der Bodenseer Pfarrkirche St. Matthäus aus. Die Gäste aus Weißrussland kündigen russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen an.

  • Kommentare
mehr
Renshäuser feiern Pfarrfest

Neue Regale soll die Abstellkammer in der Renshäuser Kirche erhalten. Die Sakristei wird umgestaltet. Für diese Zwecke ist der Erlös des Pfarrfestes bestimmt, den die Gemeinde am Sonntag feierte. Organisiert hat das Fest der 17-köpfige Ortskirchenrat unter seinem Vorsitzenden Thomas Becker.

  • Kommentare
mehr
St.-Matthäus-Kirche in Bodensee

Mit 16 Jahren hat Klaus Hawner in der katholischen St.-Matthäus-Kirche in Bodensee begonnen, Orgel zu spielen. Zu seinem goldenen Organistenjubiläum wollte ihn Pfarrer Matthias Kaminski in der Sonntagsmesse überraschen – doch der Geehrte hatte eine Vorahnung.

  • Kommentare
mehr
Jubiläumskonzert
Auftritt der Pfiffigen Orgelpfeifen.

Mit einem breiten musikalischen Spektrum haben die Mitglieder des Singkreises „Die pfiffigen Orgelpfeifen“ die Zuhörer im Dorfgemeinschaftshaus I unterhalten. Rund 150 Interessierte verfolgten das Jubiläumskonzert zum 15-jährigen Bestehen der Gruppe und spendeten den Akteuren kräftigen Beifall.

  • Kommentare
mehr
Windräder im Bereich Höherberg

Ein Dutzend Windräder werden sich künftig im Bereich des Höherberges drehen. Die UKA (Umweltgerechte Kraftanlagen) plant dort acht neue Windkraftanlagen und strebt dafür eine bedarfsgerechte Befeuerung an: Das Rotlicht soll nur blinken, wenn es Flugbewegungen bis zu 600 Meter Höhe gibt.

  • Kommentare
mehr
1,4 Millionen Euro Investitionsbedarf

Die Samtgemeinde nimmt für ihre Grundschulen die vom Land ermöglichte Verlängerung der Übergangsfrist zur Einführung der Inklusion in Anspruch. Die Schulen sollen statt bis 2018 jetzt bis 2024 entsprechend ausgestattet werden.

  • Kommentare
mehr
Volksbank schließt Filialen
Im Zuge ihrer Filialschließungspläne führt die Volksbank Mitte ab dem 1. März die Möglichkeit ein, beim Bäcker in Bodensee (Risse) und Hilkerode (Wollersen) Geld abzuheben und mit Karte zu bezahlen. Hier bei der Übergabe des Geräts: David Risse (vorne, von links), Dirk Wollersen, Anne Christin Risse und Thorsten Feike (hinten).

Wenn im Juni die Volksbank-Filialen in Hilkerode und Bodensee ihre Türen schließen, werden Kunden trotzdem die Möglichkeit haben, Bargeld abzuheben. Die Bäckereien im Ort sind mit EC-Cash-Systemen ausgestattet worden, die ab März in Betrieb gehen sollen.

  • Kommentare
mehr
Junge Christen ziehen von Haus zu Haus
Wollen Kinder in Bolivien unterstützen: die Sternsinger in Bodensee vor der Spendensammelaktion.

„Segen bringen, Segen sein“ ist das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2016, an der sich seit Jahresbeginn engagierte junge Christen in allen Regionen des Eichsfeldes beteiligen. In Bodensee waren am Sonntagvormittag 18 Mädchen  und Jungen unterwegs.

  • Kommentare
mehr
UN-Dekade Biologische Vielfalt
Freuen sich über die Auszeichnung: Projektleiterin Andrea Hoffmann (Heinz Sielmann Stiftung), Michael Beier, Helga Inden-Heinrich, Christian Harder und Volker Kranz (baumrausch GbR)

Die UN-Dekade Biologische Vielfalt hat das Projekt „Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen“ der Heinz-Sielmann-Stiftung als vorbildliches Projekt zur Erhaltung und Förderung der biologischen Vielfalt ausgezeichnet.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 5
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis