Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Carport und Scheune brennen

Rollshausen Carport und Scheune brennen

Ein Carport samt dem darin geparkten Transporter ist am Freitagmorgen gegen 8 Uhr in Brand geraten. Rund 40 Feuerwehrleute aus Rollshausen, Gieboldehausen, Obernfeld und Germershausen rückten in die Mühlengasse aus.

Voriger Artikel
Plattform an Rhumequelle gesperrt
Nächster Artikel
Gemeinschaftserlebnis im Wald
Quelle: Raabe

Rollshausen. Beim Eintreffen der Retter hatte sich das Feuer bereits auf einen angrenzenden Stall ausgedehnt, konnte jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden. „Zwei Trupps unter Atemschutz gingen zunächst mit zwei C-Rohren gegen die Flammen vor. Danach wurde ein Schaumrohr eingestzt“, berichtete ein Feuerwehrmann. Nach rund 40 Minuten sei der Einsatz beendet worden, nachdem keine weiteren Glutnester gefunden worden seien.      ne/Raabe

Foto: Raabe

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Jagd in der Region Göttingen