Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Dittrich bleibt Bürgermeister

Renshausen Dittrich bleibt Bürgermeister

Frank Dittrich (CDU) bleibt Bürgermeister der Gemeinde Krebeck. Einstimmig bei einer Enthaltung bestätigten ihn die Mitglieder des Gemeinderates in seinem Amt.

Voriger Artikel
Keksberge und Schloss-Stollen
Nächster Artikel
Frauenkleidermarkt in Rollshausen

Frank Dittrich.

Quelle: R

Renshausen. Zu gleichberechtigten stellvertretenden Bürgermeistern wählten sie Stephan Hörschelmann (Grüne) und Manfred Bleckert (CDU). Beide sind außer Dittrich auch im Verwaltungsausschuss, deren Vertreter sind Ingrid Rinkleff (Grüne) und Ansgar Vollmer (CDU).

Als Verwaltungsvertreter bestimmten die Mitglieder des Gremiums Dittrich und als Stellvertreter Bleckert. In den Beirat des Kindergartens wurden Rinkleff und Mirjam Jarvis (CDU) gewählt, zu Ansprechpartnern für den Jugendtreff Krebeck Hörschelmann und Vollmer und für Renshausen Jarvis und Andreas Blumenstiel (CDU). Im Rat sitzen außerdem Wolfgang Groß, Thomas Knäpper, Adolf Otto und Frank Szymkowiak (CDU).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung