Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Flecken Gieboldehausen
Was die Kandidaten umsetzen wollen
Inklusion in der Schule: Viele Parteien wollen das Thema weiter voranbringen.

Am 15. Oktober wird ein neuer Landtag gewählt. 36 Kandidaten treten in fünf Wahlkreisen in der Region an. Wir haben gefragt, was sie als erstes umsetzen wollen. Hier die auf Twitter-Länge reduzierten Antworten zu den Themen: 1. Schulpolitik. 2. Innere Sicherheit. 3. Digitalisierung.

mehr
Gepanzert und einsatzbereit
An der B 80 unter der Werratalbrücke bei Hann. Münden: Der Blitzer wird in Betrieb genommen.

Der Landkreis Göttingen hat am Montag ein Geschwindigkeitsmessgerät an der Bundesstraße 80 in Höhe der Werratalbrücke bei Hann. Münden in Betrieb genommen. Es handelt sich um einen sogenannten Enforcement-Trailer, in dem sich der eigentliche Blitzer verbirgt.

mehr
Fördermittel

Mehrere Kommunen im Landkreis Göttingen können mit einer finanziellen Förderung für die Sanierung ihrer Schulen rechnen. Das teilte der SPD-Landtagskandidat Gerd Hujahn am Sonntag mit.

  • Kommentare
mehr
Blitzaktion

Der Landkreis Göttingen wird von Montag, 9. Oktober, an seine Verkehrsüberwachung verstärken. An ausgewiesenen Unfallschwerpunkten und bekannten Gefahrenstellen werden bis zum 9. November in Absprache mit der Polizei zusätzliche Geschwindigkeitsmessungen vorgenommen.

  • Kommentare
mehr
Bührener Plattgruppe
Beherrschen noch das Bührener Platt: Hanna Rahlf, Ilse Reineke und Helga Rinke (v. l.).

Platt zu sprechen, gibt ein Gefühl von Heimat und stärkt den Zusammenhalt im Ort, meint die Bührenerin Dorfmoderatorin Anke Herzmann. Sie organisiert mit zwei ihrer Kollegen die Plattdeutsch-Arbeitsgruppe. 30 Bührener zwischen 13 und 86 Jahren treffen sich alle zwei Wochen im Jugendraum.

  • Kommentare
mehr
Ortsrat Elvese

Der Ortsrat Elvese will den Bolzplatz zu einem Aktiv-Park umgestalten. Dazu hat er während seiner jüngsten Sitzung beim Flecken Nörten-Hardenberg 4000 Euro beantragt. Zwei Trimmgeräte und neue Netze für die Tore sollen beschafft werden. Investieren möchte Elvese auch im Dorfgemeinschaftshaus.

  • Kommentare
mehr
Emmenhausen
Symbolbild

Die Freiwillige Feuerwehr und der Feuerwehrverein Emmenhausen unterstützen das Kinderpalliativzentrum in Göttingen und den Seniorenbeirat in Bovenden mit einem Spendenscheck in Höhe von insgesamt 500 Euro.

  • Kommentare
mehr
Kämmerer Wucherpfennig kritisiert hohe Investitionen

Als „schwierig“ hat Kämmerer Gerald Wucherpfennig am Dienstag die Lage des Fleckens Adelebsen eingestuft. Der von ihm im Rat eingebrachte Ergebnishaushalt 2018 weist bei einem Budget von zehn Millionen Euro ein Defizit von 660 000 Euro aus, der Finanzhaushalt ein Minus von 367 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Hardegsen

Karin Stutz wird neue Bauamtsleiterin der Stadt Hardegsen.

  • Kommentare
mehr
Bovenden
Im Rathaus in Bovenden hat am Montagmorgen die Auszählung der Einwohnerbefragung zum künftigen Trinkwasserversorgung begonnen.

Im Rathaus in Bovenden hat am Morgen die Auszählung der Einwohnerbefragung zum künftigen Trinkwasserversorgung begonnen. Fast 11500 Einwohner des Fleckens waren am Sonntag nicht nur zur Bundestagswahl aufgerufen.

mehr
Wahlen in der Region
Pastor Eric Janssen bereitet den Kirchraum der evangelisch-lutherischen Bethlehem-Gemeinde auf dem Holtenser Berg für die Wahl vor.

Viele Bürger machen ihre beiden Kreuze für die Bundestagswahl am Sonntag in einer Schule, einem Dorfgemeinschaftshaus, bei der Feuerwehr oder im Seniorenheim. Es geht auch anders: Zum Beispiel in der Kirche oder in der Kneipe.

  • Kommentare
mehr
Schülerbeförderung
Sieben Wochen nach Schulbeginn gibt es auf einigen Strecken im Kreisgebiet Göttingen noch immer Probleme mit überfüllten Bussen.

Bis zu anderthalb Stunden lang sitzen die 25 Günterser Jugendlichen, die in Göttingen zur Schule gehen, auf der Heimfahrt in – oft überfüllten – Bussen. Auf diesen Missstand machen Eltern, der Ortsrat und der Adelebser Gemeinderat aufmerksam. Der Verkehrsverbund will jetzt ein Gespräch anbieten.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 112
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region