Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Flecken Gieboldehausen
Hygieneartikel plagen Klärwerke
Herausgefischte Fundstücke aus dem Klärwerk der Stadt Osterode: Vom Spielzeuglaster über das Handy und den Zahnersatz bis zum Heizkörperventil.

Verstopfung ist ein Problem - nicht nur für denjenigen, den sie plagt, sondern auch in der Kanalisation. Weil immer mehr Hygieneartikel wie Feuchttücher in der Toilette landen und Rohre und Pumpen verstopfen, hat jetzt die Stadt Osterode am Harz auf die damit verbundenen Probleme hingewiesen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Adelebsen
Die Dienststelle ist nach Umbauzeit in neue Räume im Rathaus gezogen.

Die Polizeistation ist in das Gebäude der Gemeinde Adelebsen gezogen. Polizeioberkommissar Hartmut Gerke, der die Polizeistation führt, freute sich über den Umzug. Der alte Standort habe ihn eher an einen „ausgebauten Geräteschuppen“ als an eine Polizeistation erinnert.

  • Kommentare
mehr
Jugendfestival in Herzberg geplant
Das Kulturzentrum Musa in Göttingen beteiligt sich an dem Vorhaben.

Der Domeyer-Park in Herzberg soll am Sonnabend, 2. September, zum Treffpunkt von Jugendlichen aus den Altkreisen Göttingen und Osterode werden. Jugendreferenten wollen dort gemeinsam mit jungen Einwohnern und dem Kulturzentrum Musa ein Jugendfestival ausrichten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Trinkwasser im Flecken Bovenden
Das Votum der Einwohner soll für den Rat als Entscheidungsgrundlage für die künftige Trinkwasserversorgung im Flecken dienen. (Symbolbild)

Die geplante Einwohnerbefragung zur künftigen Trinkwasserversorgung im Flecken Bovenden mit hartem oder weichem Wasser ist zusammen mit der Bundestagswahl vorgesehen. Das hatte der Verwaltungsausschuss beschlossen. Jetzt hat sich der Bauausschuss mit der Formulierung der Frage befasst.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsratssitzung in Nörten-Hardenberg

Vorrangflächen für Windkraftanlagen soll das Regionale Raumordnungsprogramm des Landkreises Northeim ausweisen. Das hat der Ortsrat von Nörten-Hardenberg angeregt. Der Flächennutzungsplan des Fleckens weist keine solchen Flächen aus. Er kann den Anlagenbau daher schlecht steuern.

  • Kommentare
mehr
Göttingen

Zu ihrem ersten Treffen sind die Beauftragten für Naturschutz und Landschaftspflege des Landkreises Göttingen im Kreishaus zusammen gekommen. Der Kreisbeauftragte, Prof. Ulrich Heitkamp, wurde in der jüngsten Sitzung des Kreistags bestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsrat Adelebsen beschließt Konzept
Die Burg Adelebsen.

Im Ort Adelebsen sollen künftig Naturdenkmale und besondere Häuser mit Erläuterungstafeln versehen werden. Das hat der Ortsrat auf Antrag der SPD einstimmig beschlossen.

  • Kommentare
mehr
Gieboldehausen
Mitglieder und Gäste der Feuerwehr Gieboldehausen

Die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Gieboldehausen sind im vergangenen Jahr 75 Mal zu Einsätzen ausgerückt. Diese Zahl nannte Ortsbrandmeister Reinhard Kohlrautz während der Jahreshauptversammlung.

  • Kommentare
mehr
Adelebsen

In der Schwimmhalle in Adelebsen können Flüchtlingskinder schwimmen lernen und erwachsene Flüchtlinge ihre Fähigkeiten verbessern. Das wöchentliche Angebot der DLRG-Ortsgruppe Adelebsen-Dransfeld wird vom Landessportbund gefördert.

mehr
Bovenden

Die vier im Flecken Bovenden geplanten Stellplätze für Wohnmobile sollen auf dem Bovender Festplatz entstehen. Dafür hat sich der Ausschuss für Schule, Sport, Kultur und Heimatpflege am Dienstag bei zwei Gegenstimmen ausgesprochen. Die Mehrheitsgruppe ist in der Frage gespalten.

  • Kommentare
mehr
Reaktionen auf die Südlink-Trasse im Eichsfeld

Der Stromnetzbetreiber Tennet hat den geplanten Verlauf der Südlink-Trasse bekanntgegeben. In der Region Göttingen sind unter anderem Duderstadt und die Gemeinden Katlenburg-Lindau und Gieboldehausen betroffen. Einbeck, Moringen und das Stadtgebiet Göttingen würden somit verschont bleiben.

mehr
Grundschulen

Konstante Schülerzahlen sichern im Flecken Bovenden bis 2022 den Bestand der Grundschulen. Das teilte Gemeindeoberamtsrätin Elke Vetter am Dienstag dem Ausschuss für Schule, Sport, Kultur und Heimatpflege während seiner Sitzung in der Grundschule Lenglern mit.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 104
Der Wochenrückblick vom 18. bis 24. März 2017