Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Theater zum Mitmachen startet Workshop

Gieboldehausen Theater zum Mitmachen startet Workshop

Das Freie Theater „boat people projekt“ aus Göttingen, startet ein mehrmonatiges Theaterprojekt zum Mitmachen in Giebolde­hau­sen und drei weiteren Orten. „Das Thema dieses Projekts wird das zukünftige Dorfleben sein“, sagt Pressesprecherin Birte Müchler. Dazu soll es am 17. Oktober einen Informationsabend geben.

Das Team des „boat people projekts“ zieht auf vier Dörfer im Landkreis.

Quelle: R

Gieboldehausen. Das „boat people projekt“ sucht kreative Menschen für sein Mehrgenerationen-Theater-Projekt unter dem Titel „Unser Dorf soll (sich) abheben!“ Von Oktober bis April soll mit Menschen aus dem Landkreis Göttingen ein interaktives Theaterstück erarbeitet werden, das auf ebenso verspielte wie kritische Weise das zukünftige Leben im dörflichen Raum thematisiert. Wöchentlich werde in den Workshops in Gieboldehausen sowie Besenhausen, Sattenhausen und Güntersen unter Anleitung von vier Künstlern geschrieben, gedacht, gebaut und natürlich geprobt. Interessierte „Dörfler“ zwischen zehn und 101 Jahren seien eingeladen, sich mit ihren Begabungen und Ideen einzubringen. „So werden bis zum Frühling 2018 vier künstlerisch unterschiedliche Ergebnisse vor dem Hintergrund desselben Themas erarbeitet“, erläutert Müchler das Konzept. Diese Ergebnisse würden zu einer großen Inszenierung zusammengeführt, die im März 2018 im Landkreis aufgeführt wird. Die Workshops sind kostenfrei und Theatererfahrungen nicht notwendig.

Das Informationstreffen in Gieboldehausen beginnt am Dienstag, 17. Oktober, um 19 Uhr im Landgasthaus Amtsrichter. Der Workshop steigt ab 24. Oktober jeweils dienstags von 19 bis 20.30 Uhr.

Die Termine in den vier Orten:

Erstes Informationstreffen:

Besenhausen, Handweberei Rosenwinkel: Montag, 16. Oktober, um 19 Uhr

Gieboldehausen, Landgasthaus Amtsrichter: Dienstag, 17. Oktober, um 19 Uhr

Sattenhausen, Freizeitheim: Mittwoch, 18. Oktober, um 19 Uhr

Güntersen, Theaterscheune: Donnerstag, 2. November, um 19 Uhr

Workshop-Starts und -Termine

Besenhausen: ab 23. Oktober, montags 18-19.30 Uhr

Gieboldehausen: ab 24. Oktober, dienstags 19-20.30 Uhr

Sattenhausen: ab 25. Oktober, mittwochs, 19-20.30Uhr

Güntersen: ab 9. November, donnerstags, 19-20.30 Uhr

Von Rüdiger Franke

Mehr aus Flecken Gieboldehausen
Bilder der Woche vom 7. bis 13. Oktober 2017