Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Gasflasche explodiert in Gartenhütte

Feuer in Rüdershäuser Schulstraße Gasflasche explodiert in Gartenhütte

Mehrere nebeneinander gebaute Gartenhütten sind in der Nacht zu Sonntag in Brand geraten. Ein Autofahrer bemerkte die meterhoch in den Nachthimmel ragenden Flammen und alarmierte die Feuerwehr. Gegen 3.45 Uhr rückten die Retter in die Schulstraße aus.

Voriger Artikel
Gemeinschaftserlebnis im Wald
Nächster Artikel
Geldsegen für Gemeinden zu Weihnachten
Quelle: Raabe

Rüdershausen. Die Gartenhütten standen in Flammen, das Feuer hatte außerdem angrenzende Bäume erfasst. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr war eine Gasflasche in einer der Hütten explodiert.

 

Rund 30 Kräfte aus Rüdershausen, Wollershausen und Rhumspringe, die teils unter Atemschutz arbeiteten, brachten das Feuer unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis zum Morgen, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit.

 

Die Ursache für das Feuer ist bisher unklar. Der Brandwort wurde beschlagnahmt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.            ne/Raabe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"