Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Go-Karts für den Kindergarten

Rollshausen Go-Karts für den Kindergarten

Das Kita-Fest, das im Kindergarten St. Margareta geplant war, muss wegen Terminüberschneidungen aufgeschoben werden. Grund zur Freude haben die Kinder und Erzieherinnen dennoch. Mit zwei Go-Karts und Maltafeln samt Kreide haben Yvonne und Rouven Heinemann die katholische Kindertagesstätte bedacht.

Voriger Artikel
Brand in knapp zehn Minuten bekämpft
Nächster Artikel
Volkskönigin ist beste Schützin

Die Kinder freuen sich über die neuen Go-Karts.

Quelle: ku

Rollshausen. "Groß war die Freude, als die Kinder überraschend Besuch erhielten", berichtet Kita-Leiterin Bettina Bode: "Die Fahrzeuge wurden sofort ausprobiert, und Rouven Heinemann machte sich sogleich an die Arbeit, um die Malwände anzubringen. Voller Eifer wurden die freien Flächen nach Herzenslust bemalt." Die Spende sei ein Geschenk zum 40-jährigen Bestehen der Kindertagesstätte gewesen. Das wurde in kleinem Kreis im März gefeiert. Florian Otto, Marketingleiter der Firma Indula, habe aus diesem Anlasss das Eingangsschild mit Kita-Logo neu gestaltet. Die Aufbesserungsarbeiten für den dazugehörigen Rahmen habe Christian Menzel aus Seulingen übernommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die wechselvolle Geschichte des Gasthaus Waterloo