Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mission: Müllsammeln

Feuerwehr Obernfeld Mission: Müllsammeln

Als vollen Erfolg bezeichnet Ortsbrandmeister Frank Morick die diesjährige Müllsammelaktion der Feuerwehr in Obernfeld. Zugleich aber sei es ein „ganz trauriges Ergebnis“, dass solche Mengen an Unrat gefunden worden seien.

Voriger Artikel
Bodensee: 15 Jahre Die pfiffigen Orgelpfeifen
Nächster Artikel
Tourenfahrer steuern auf 20. Runde zu
Quelle: Archiv (Symbolbild)

Obernfeld. 22 Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr des Ortes sind kürzlich ausgerückt. Ihre Mission: Müllsammeln. Entlang der Straßen, Bäche und Waldränder in der Gemarkung sorgten die jungen Brandschützer für Ordnung. Dabei unterstützten sie ihre Ausbilder und Betreuer.

„Es ist gigantisch, was wir an Müll gefunden haben“, sagte Ortsbrandmeister Frank Morick nach der Aktion. „Alle vier Trecker mit Anhängern, die von den vier Gruppen begleitet wurden, sind voll beladen zum Sammelpunkt zurückgekehrt“, berichtete er.

Wie schon in den vergangenen Jahren habe sich der meiste Müll im Bereich der überörtlichen Verbindungswege befunden. Vom Flachmann bis zur Plastikflasche sei habe das Sammelgut gereicht. Zudem hätten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen Bekanntschaft mit gefüllten Hundekotbeuteln und anderen wenig wohlriechenden Dingen gemacht. „Einfach ekelhaft“, kommentierte Morick. „Den weitaus größten Müllposten stellten jedoch die Altreifen“, berichtete. Beinahe 30 Stück, teils mit, teils ohne Felge, seien in Gräben und im Bachlauf aufgetaucht.

Bürgermeister Karl-Bernd Wüstefeld (CDU) stellte anbetrachts der Müllmengen fest, dass die Sammelaktion ein „trauriges Bild unserer Gesellschaft“ gezeichnet habe. Er dankte den Feuerwehrleuten für ihr Umweltengagement in der Gemeinde mit Pizza aus dem Obernfelder Museumskrug und einem Obolus für die Jugendfeuerwehrkasse. Zugleich appellierte er an die Erwachsenen, die ihren Müll „wild“ entsorgten, an die Folgen ihres Handelns zu denken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen