Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rhumspringe
Orts- und Vereinsjubiläen
Umzug Hilkerode

Viel Schlaf bekommen die Hilkeröder an diesem Wochenende nicht. Der Ort feiert 700-jähriges Bestehen - in Kombination mit 50 Jahren Jugendfeuerwehr und Spielmannszug.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tipps zum Mai-Wochenende

Dieses lange Wochenende mit einem arbeitsfreien Montag am 1. Mai steht ganz im Zeichen der Mai-Feiern. Hier sind die Tipps der Redaktion zum Wochenende.

  • Kommentare
mehr
Versammlung in Hattorf
Gruppenfoto mit großer Geehrten-Runde der Gewerkschaft.

97 Mitglieder der IG Bau aus den Ortsverbänden Eichsfeld, Westharz und Leinetal hat der Bezirksverband Niedersachsen-Süd zu einer Ehrung für langjährige Gewerkschaftszugehörigkeit eingeladen. Bezirksvorsitzender Torsten Witt bedankte sich für die Treue zu der Interessenvertretung mit Urkunden und Präsent.

  • Kommentare
mehr
Naturschutz
Auszeichnung für Desingerode mit dem Naturschutzpreis 2017.

Das Revier Desingerode ist mit dem Naturschutzpreis 2017 ausgezeichnet worden. Vorstandssprecher Holger Willuhn überreichte den Preis bei der Jahreshauptversammlung und Hegeschau der Jägerschaft Duderstadt. Vorsitzender Hans-Georg Kracht erhielt die silberne Verdienstnadel des Landesverbandes.

  • Kommentare
mehr
Aktion in Hilkerode
Die vom Heimat- und Verkehrsverein neu aufgestellten Bänke laden zum Verweilen ein.

Durch Erneuerung einiger maroder Bänke und eine neue Bank haben die Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins (HVV) einen Beitrag dazu geleistet, dass sich Hilkerode zur 700-Jahr-Feier von seiner besten Seite zeigt. Mit großem Aufwand leisteten sie einen Beitrag dazu, das Ortsbild zu verschönern.

  • Kommentare
mehr
Göttingen

Im Landkreis Göttingen werden in den kommenden Wochen gefährliche Abfälle und kleine Elektro- und Elektronikgeräte aus Haushalten an vorgegebenen Plätzen eingesammelt, wie der Landkreis mitteilt. Pro Einzellieferung werden maximal 100 Kilogramm gefährliche Abfälle sowie fünf Elektro- und Elektronikgeräte angenommen.

  • Kommentare
mehr
250 Wanderer in Elliehausen am Start

Werner Buss und seine Ehefrau Grete Zimmering-Buss vom Verein Gelb-Weiss Elliehausen (GEW) hatten am Sonntagmorgen im Tennishaus „Rückhand“ alle Hände voll zu tun. Viele Wanderer trudelten ab 8 Uhr morgens ein, um sich zum 33. GWE-Wandertag des DLV-Bezirks Südniedersachsen anzumelden.

  • Kommentare
mehr
Landkreis Göttingen

Im Landkreis Göttingen werden wieder Baum- und Strauchschnittabfälle eingesammelt. Dazu gehören Äste, Heckenschnitt, Laub, lose Gartenabfälle und Zweige. Äste und Zweige müssen in Bündeln von höchstens 1,50 Meter Länge und 30 Kilogramm Gewicht zur Abfuhr bereitgelegt werden und dürfen nur mit verrottbaren Bindfäden gebündelt werden, gibt der Landkreis bekannt. Außerdem werden nur Äste mit maximal Unterarmdicke abgeholt.

  • Kommentare
mehr
Clinch mit der Stadtverwaltung
Fritz Bergmann

Bereits seit 2011 zahlt Fritz Bergmann keine Abwassergebühren mehr. Nicht, weil er nicht zahlen will, sondern weil die Stadt ihn nicht mehr veranschlagt hat, nachdem er den Klageweg beschritten hatte. Aus Sicht Bergmanns berechnet die Stadt seit Jahren zu hohe Gebühren.

  • Kommentare
mehr
Informationen gesucht
Geburtsurkunde von Amalie Theresie Hesse

Für die in Rhumspringe geborene Amalie Theresie Hesse wird am Dienstag, 23. Mai, in Kassel ein Stolperstein verlegt. Im Dezember 1936 hat sie sich als Zeugin Jehovas an einer landesweiten Flugblattaktion beteiligt.

  • Kommentare
mehr
Rüdershausen
Reinhard Horn

Mehr als 400 Kinder haben am Donnerstag begeistert beim Konzert von Reinhard Horn mitgemacht. Und auch der Kinderliederkünstler, der auf Einladung der Grundschule Rhumspringe in der Mehrzweckhalle Rüdershausen auftrat, zeigte sich beeindruckt von der Energie seiner jungen Zuschauer.

mehr
Suizidversuch

Dramatische Szenen haben sich am späten Sonnabend an der Karlstraße in Rhumspringe abgespielt, wo junge Geflüchtete untergebracht sind. Gegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren Rhumspringe und Gieboldehausen alarmiert, weil ein 19-Jähriger Afghane aus einem Fenster im Obergeschoss springen wollte, teilte die Polizei auf Anfrage mit.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 70
Tanz in den Mai 2017

Der Mai wird auch in diesem Jahr wieder in zahlreichen Orten der Region Göttingen mit Festen und Veranstaltungen begrüßt. Nicht fehlen darf natürlich der traditionelle Tanz in den Mai am Sonntag, 30. April. Dieser kann, je nach Geschmack, besinnlich oder als große Party gefeiert werden.