Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rollshausen
Hygieneartikel plagen Klärwerke
Herausgefischte Fundstücke aus dem Klärwerk der Stadt Osterode: Vom Spielzeuglaster über das Handy und den Zahnersatz bis zum Heizkörperventil.

Verstopfung ist ein Problem - nicht nur für denjenigen, den sie plagt, sondern auch in der Kanalisation. Weil immer mehr Hygieneartikel wie Feuchttücher in der Toilette landen und Rohre und Pumpen verstopfen, hat jetzt die Stadt Osterode am Harz auf die damit verbundenen Probleme hingewiesen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wallfahrtssaison beginnt
Banner sind Teil der Grundausstattung einer jeden Wallfahrt – so auch, wenn Männer nach Germershausen pilgern.

Die Wallfahrtssaison im Untereichsfeld beginnt: Zum Josefstag am Sonntag, 19. März, wird der frühere Duderstädter Jugendkaplan Martin Tenge in Renshausen erwartet.

  • Kommentare
mehr
Gieboldehausen
Mitglieder und Gäste der Feuerwehr Gieboldehausen

Die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Gieboldehausen sind im vergangenen Jahr 75 Mal zu Einsätzen ausgerückt. Diese Zahl nannte Ortsbrandmeister Reinhard Kohlrautz während der Jahreshauptversammlung.

  • Kommentare
mehr
Festpredigt in Renshausen
Die Josefswallfahrt im vergangenen Jahr

Die Wallfahrtssaison im Untereichsfeld beginnt: Zum Josefstag am Sonntag, 19. März, wird der frühere Duderstädter Jugendkaplan Martin Tenge in Renshausen erwartet.

  • Kommentare
mehr
Verkehrssicherheit
Sorgt für Irritationen: neue Leitplanke an der B 247.

Auf rund 200 Metern Länge hat die Straßenmeisterei an der Bundesstraße 247 zwischen Duderstadt und Mingerode eine neue Leitplanke errichtet. In Mingerode hat das alte Wunden aufgerissen.

  • Kommentare
mehr
Mingerode
Eher ein Dorn im Auge vieler Autofahrer: diese Leitplanke.

Auf rund 200 Metern Länge hat die Straßenmeisterei an der Bundesstraße 247 zwischen Duderstadt und Mingerode eine neue Leitplanke errichtet. In Mingerode hat das alte Wunden aufgerissen. Seit vielen Jahren fordert der Ortsrat eine Schutzplanke für den Radweg an der Straßenseite gegenüber.

  • Kommentare
mehr
Die Karnevalsumzüge in der Region

Dieses Wochenende gehörte den Karnevalisten. In den Dörfern zog das närrische Volk durch die Straßen - und mit ihnen unsere Reporter. Alle Videos und alle Fotos hier.

mehr
Schützenhaus in Rollshausen

Bei einem Einbruch in das Schützenhaus in Rollshausen haben bisher unbekannte Täter ein Infrarotgewehr und eine Biathlonlichtpunktanlage mitgehen lassen. Auch versuchten sie, an scharfe Waffen zu gelangen - erfolglos.

  • Kommentare
mehr
Tipps zum Wochenende

Von Kultur bis Karneval: Die Tageblatt-Redaktion gibt Tipps zu den mehr oder weniger närrischen Veranstaltungen an diesem Wochenende in Göttingen.

  • Kommentare
mehr
Kaltes Licht entlastet Gemeindekasse

Die Gemeinde Rollshausen spare jährlich 7000 bis 7500 Euro, seit sie als erste in Südniedersachsen vor fünf Jahren die Beleuchtung auf LED-Technik umgestellt habe. Die finanzielle Entlastung könnte durch eine Reduzierung der Leuchteinheiten noch größer werden könnte, erläutert Bürgermeister Claus Bode (CDU).

  • Kommentare
mehr
Fußgruppen und Festwagen sind am Sonntag und Montag unterwegs

Das Eichsfeld ist am langen Karnevalswochenende fest im Griff der Narren. Fußgruppen und Festwagen bestimmen am Sonntag und Montag das Bild auf vielen Straßen.

mehr
Fetter Donnerstag im Eichsfeld

Essen bis die Schwarte kracht, Party machen, Sketche schauen, mit Freunden klönen: Viele Eichsfelder haben am Fetten Donnerstag alle Fünfe gerade sein lassen und in geselligen Runden unterhaltsame Stunden verbracht.

mehr
1 3 4 ... 39
Der Wochenrückblick vom 18. bis 24. März 2017