Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Rüdershausen
Projekt in der Rhumeaue
Teilnehmer am Runden Tisch zur „Grünen Flächenbewirtschaftung in der Rhumeaue“ während einer Exkursion in die Rhumeaue

Miteinander im Gespräch bleiben wollen die Mitglieder des Runden Tisches zum Projekt „Grüne Flächenbewirtschaftung in der Rhumeaue“ nach dem zweiten Treffen in Rüdershausen. „Es kann nur im Zusammenspiel funktionieren“, sagte unter anderem Landvolk-Geschäftsführer Achim Hübner.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rüdershausen
Störchin Fee mit Prothese

Prothesen-Storch Fee ist tot. „Wir mussten sie einschläfern“, sagt Karl-Friedrich Schöttelndreier, der Fee seit 5. August 2016 in seiner Station in Rüdershausen in Pflege hatte. Der Storch hatte an seinem gesunden Fuß eine chronische Ballenentzündung bekommen. „Wir konnten das Tier nicht länger leiden lassen“, so Schöttelndreier.

  • Kommentare
mehr
Weihfest in der Sebastianskirche
Kunsthistorikerin Dr. Monika Tontsch übergibt Kunstinventare

Die Pfarrgemeinde St. Sebastian hat am Sonntag in der Sebastianskirche in Ruhmspringe deren 40. Weihetag und zugleich Pfarrfest gefeiert. Während der Festmesse wurden Kunstinventare an einzelne Kirchenvertreter übergeben und ein neuer Kunstführer der Gemeinde vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
Rhumspringe / Rüdershausen
Störche auf einer Wiese zwischen Rhumspringe und Rüdershausen

Auf einer Wiese zwischen Rhumspringe und Rüdershausen haben sich am Mittwochvormittag Störche mehrere Störche versammelt, berichtet Reinhild Müller aus Rhumspringe, „vermutlich, um sich auf den Abflug vorzubereiten“.

  • Kommentare
mehr
Räucherfest des Angelsportvereins Rüdershausen

Traditionell feiert der Angelsportverein (ASV) Rüdershausen am ersten Wochenende im August sein Grill- und Räucherfest. „Wir haben in diesem Jahr 650 Forellen geräuchert“, berichtet der Vorsitzende Gerald Degenhardt. Mehrere hundert Besucher seien zu den Rüdershäuser Teichen gekommen, sagt er.

  • Kommentare
mehr
Nachwuchsakrobaten zeigen ihr Talent

Nach einer Vorbereitungszeit von nur eineinhalb Tagen sind fünf Eichsfelder Kinder zu Akrobaten, Jongleuren, Zauberern und Clowns geworden. Sie studierten in der Grundschule Gieboldehausen eine Zirkusvorführung ein, mit der sie am Mittwoch ihre Eltern und weitere Zuschauer beeindruckten.

  • Kommentare
mehr
Exkursion im Baumpark Rüdershausen

„Na, dann ziehen wir mal los.“ Ein Grüppchen macht sich an diesem sonnigen Sonntag auf den Weg durch den Baumpark Rüdershausen. Unter dem Motto „Natur tut gut“ will Franz-Josef Lange, Regionalbeauftragter für den Naturschutz in Gieboldehausen den Interessierten Schmetterlinge, Käfer, Hummeln und Bienen näherbringen.

  • Kommentare
mehr
Rundwanderung
Farbenprächtig: Kleiner Fuchs.

Unter dem Motto „Natur tut uns gut“ organisiert Franz-Josef Lange eine Exkursion durch den Baumpark Rüdershausen mit blühendem Kräuterrasen und allerlei „Gekreuch und Gefleuch“. Treffpunkt ist am Sonntag, 23. Juli, um 14 Uhr an der Schutzhütte am Baumpark.

  • Kommentare
mehr
Baumpark Rüdershausen

Unter dem Motto „Natur tut uns gut“ organisiert Franz-Josef Lange eine Exkursion durch den Baumpark Rüdershausen mit blühendem Kräuterrasen und allerlei „Gekreuch und Gefleuch“. Treffpunkt ist am Sonntag, 23. Juli, um 14 Uhr an der Schutzhütte am Baumpark.

  • Kommentare
mehr
Landkreis Göttingen

In Beienrode wird am Sonntag, 6. August, der diesjährige Kreisfeuerwehrtag ausgerichtet. Verbunden wird dies mit dem Leistungswettbewerb der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Göttingen.

  • Kommentare
mehr
Hüpfburgen, Lesungen und Schachspiel im Duderstädter Freibad

Die Duderstädter Piraten sind offenbar wetterfühlig. Obwohl das Freibad-Team mit großen Attraktinen aufgewartet hatte, kamen kaum Kinder zum "Aqualand" während des Kultursommers. Die, die da waren, hatten aber ihren Spaß.

  • Kommentare
mehr
Kreatives Gestalten beim Kinder-Aktionstag
Eifrig und konzentriert verwandeln die Kinder Gläser in Schmuckstücke

Nicht nur rund zwei Dutzend Kinder sitzen hochkonzentriert an mit Folie überspannten Biergarnituren. Auch Jugendliche, Eltern und eine Großmutter basteln beim Kinder-Aktionstag im Stadtpark mit. Die Resonanz ist beachtlich, es herrscht reges Kommen und Gehen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 45