Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Schützenfest in Rüdershausen

Treffsicherheit gefragt Schützenfest in Rüdershausen

Der Schützenverein Rüdershausen richtet am Sonabend und Sonntag, 17. und 18. Juni, sein Schützenfest aus. Begleitet vom Spielmannzug Gieboldehausen werden die Vorjahreskönige am Sonnabend ab 17 Uhr abgeholt und zum Festplatz geleitet.

Voriger Artikel
Schwimmhalle schließt wegen Defekt
Nächster Artikel
Mitglieder sprechen über Sommerprogramm

Rüdershausen. Schon am Donnerstag ist im Schießstand das Schießen der Schüler angesetzt, die ihren König ermitteln. Alle Rüdershäuser können am Sonnabend ab 15 Uhr um die Ehre der Volkskönigin und des Volkskönigs kämpfen. Daürber hinaus die Titel des Jungkönigs, Ratskönigs, der Damenkönigin und des Schützenkönigsausgeschossen.

Am Sonntag geht es ab 10 Uhr um den Schüttenhofpokal und die Triathlonpokale für Erwachsene und Kinder. Die Proklamation aller Könige und Pokalsieger ist für 18 Uhr geplant. Es gibt Verpflegungsangebote, Kinder können sich an neuen Spielgeräten auf dem Sportplatz und in einer Hüpfburg vergnügen, so die Organisatoren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017