Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Sessionsprogramm der Karnevals-Gesellschaft Krebeck

Närrischer Spaß Sessionsprogramm der Karnevals-Gesellschaft Krebeck

Die Vorfreude auf den Schlussspurt der fünften Jahreszeit steigt bei den Eichsfelder Narren. Auch die Karnevals Gesellschaft Krebeck (KGK) hat ihr Sessionsprogramm 2016 längst ausgearbeitet. Höhepunkte sind dabei der Karnevalsumzug und der große Büttenabend mit anschließendem Tanz.

Voriger Artikel
Bilshäuser Neubürger berichtet von der Flucht
Nächster Artikel
540 Besucher erleben Büttenveranstaltungen in Rollshausen
Quelle: Archivfoto

Krebeck. Das Programm in Krebeck beginnt am Sonntag, 31. Januar. Zunächst holen die Narren um 13.30 Uhr das Prinzenpaar und die Kindergarde ab. Eine halbe Stunde später erfolgt die Proklamation vor der Gastwirtschaft „Zur Erholung“. Dort setzt sich im Anschluss der Karnevalsumzug in Bewegung, begleitet von der Renshäuser Blasmusik und dem Ebergötzer Spielmannszug. Das optische Highlight bilden aber die zahlreichen Wagen und Fußgruppen. Gegen 16 Uhr beginnt anschließend die Zugparty im Adolph-Heine-Bürgerhaus. Bei freiem Eintritt sorgt das Eventteam Krebeck für Stimmung.

Die Feierlichkeiten setzen sich am Donnerstag, 4. Februar, ab 19.30 Uhr mit dem Frauenfasching der Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands fort. Einen Tag später tanzt die Jugend ab 21 Uhr bei der Karnevalsdisco im Bürgerhaus zu den Klängen, die das Eventteam auflegt. Am Sonntag, 7. Februar, steht ab 20 Uhr an gleicher Stelle das Kappenfest auf dem Terminplan. Für die Musik sorgt dieses Mal Mr. Jam.

Der Rosenmontag wird um 8.30 Uhr mit der Aussendung der Viehzähler und Doktoren eröffnet. Zum Wecken im Ort spielt der Ebergötzer Spielmannszug. Von 13 bis 16 Uhr wird im Bürgerhaus das Frühstück aufgetischt. Ab 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) geht es beim großen Büttenabend weiter. Im Anschluss spielt die Starlight Show- und Partyband zum Tanz.

Nach dem Abholen des Kinderprinzenpaares um 14 Uhr feiern die jungen Narren am Dienstag, 9. Februar, ihren Kinderkarneval. Um 20 Uhr eröffnet die KGK im Bürgerhaus den Abschlussball der Karnevalssession, zu dem erneut die Starlight Show- und Partyband die richtigen Melodien beiträgt. Das diesjährige Sessionsprogramm endet um 23.55 Uhr mit dem Heringsbegraben.

rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016