Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Treckerbrand in Scheune

Rüdershausen Treckerbrand in Scheune

Der Motorraum eines älteren Traktors ist am Montag gegen 9.30 Uhr in Rüdershausen vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten. Ein Nachbar konnte die Flammen mit Wassereimern löschen, bevor die Feuerwehr eintraf.

Voriger Artikel
Heimatgeschichte auf 384 Seiten
Nächster Artikel
Sechs Jahre Haft für Vergewaltigung
Quelle: R

Rüdershausen. Gemeindebrandmeister Claus Bode ist erleichert, dass der Brand rechtzeitig bemerkt wurde, da der Trecker in einer Scheune mit Stroh untergestellt war. Die Feuerwehr Rüdershausen klemmte die Batterie ab und sicherte die Einsatzstelle. Ebenfalls ausgerückt waren Feuerwehrkräfte aus Rhumspringe, Lütgenhausen, Wollershausen und Gieboldehausen, Polizei, Rettungswagen und Notarzt, wurden aber nicht benötigt.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel