Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Treckerfahrer flieht nach Busunfall

Polizei musste Fahrer ermitteln Treckerfahrer flieht nach Busunfall

Ein 77-jähriger Landwirt, der beim Zurücksetzen mit einem Treckeranhänger einen Linienbus gerammt hat, muss sich wegen Unfallflucht verantworten. Nach Angaben der Polizei war der Traktorfahrer am Donnerstag mit zwei Anhängern von Katlenburg in Richtung Lindau unterwegs.

Voriger Artikel
Lehrschwimmhalle mit neuer Technik
Nächster Artikel
Festerlös für Kinderfeuerwehr

Symbolbild

Quelle: AP

Kurz vor dem Ortseingang kam ihm auf dem Albrechtshäuser Weg vor einem Brückenengpass ein Bus entgegen. Der 77-Jährige setzte zurück, übersah dabei allerdings einen weiteren Bus, der hinter ihm hielt. Beim Aufprall wurde der Bus seitlich beschädigt. Der Landwirt entfernte sich vom Unfallort, konnte aber ermittelt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016