Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gemaltes und Schmückendes

Weihnachtsmarkt auf Schulgelände Gemaltes und Schmückendes

Klein, aber fein: Initiiert vom Sportverein, Schützenverein und der Freiwilligen Feuerwehr hat es am Sonnabend nach einem Jahr Pause wieder einen Weihnachtsmarkt in Bodensee gegeben.

Voriger Artikel
Gemeinde will auf LED umsteigen
Nächster Artikel
Weihnachtsmarkt im Rhumspringer Schützenhaus
Quelle: Jan Helge Schneemann

Bodensee. Der Schulhof und ein Abstellraum der Schule wurden zur Plattform für viele Gespräche und mehrere Angebote. Das Programm reichte von Malarbeiten in verschiedenen Techniken über Schmückendes bis zu Fotografie und Genüssen in fester und flüssiger Form sowie Einigem mehr. Junge Einwohner boten Spiele, Bücher, CDs und DVDs an, die sie bei sich aussortiert haben.

Info

Einen Überblick über die Weihnachtsmärkte in der Region finden Sie auf unserer Sonderseite.

Viel Aufmerksamkeit fand der Auftritt des Kindersingkreises „Die pfiffigen Orgelpfeifen“. Der Weihnachtsmann sorgte für freudige Mienen bei Mädchen und Jungen. Zur stimmungsvollen Atmosphäre trug auch die Beleuchtung der Kirche bei. art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kontrollaktion gegen Smartphones im Straßenverkehr