Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dreimal gelost nach Wahl in Gleichen

Kommunalwahlen Dreimal gelost nach Wahl in Gleichen

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen in der Gemeinde Gleiche sind amtlich. Der Wahlausschuss hat die Stimmen für die Ratswahl und 16 Ortsratswahlen in der Gemeinde geprüft und ohne Beanstandungen festgestellt.

Voriger Artikel
Gemeinsam die Jugend erreichen
Nächster Artikel
Kultur kulinarisch mit Musik
Quelle: dpa (Symbolbild)

Gleichen. Das bestätigte Gemeindebürgermeister Manfred Kuhlmann (SPD). In Groß Lengden und Etzenborn sei bei Stimmengleichheit von jeweils zwei Kandidaten auf Nachrückerplätzen gelost worden. Im Wöllmarshausen sei der fünfte Sitz im Ortsrat nach einem Losverfahren an Andre Geisthard gegangen.

Die Bewerber Geisthard und Melanie Riechel von der Wählergemeinschaft Wöllmarshausen (WgW) hatten ebenfalls gleich viele Stimmen – nämlich 27. Riechel kann als neues Mitglied im Rat der Gemeinde aber beratend im Ortsrat mitwirken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Buntes Fest gegen Rassismus in Göttingen