Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Mit Ehrenkreuz ausgezeichnet

Kyffhäuser Landesverband Mit Ehrenkreuz ausgezeichnet

Eine Landesverbandstagung hat der Kyffhäuser Landesverband Südhannover-Braunschweig in Jühnde ausgerichtet. Bevor der Vorstand berichtete, wurden Mitglieder geehrt.

Voriger Artikel
"Jazz ohne Gleichen" in ländlichem Schloss
Nächster Artikel
Rat Gleichen stimmt überplanmäßigen Ausgaben zu

Mitglieder des Kyffhäuser Landesverbandes Südhannover-Braunschweig.

Quelle: r

Jühnde. Unter anderem erhielten Reinhard Weise und Günter Mattäi das Landesverbands Ehrenkreuz für 15 Jahre Mitgliedschaft. Mit dem Kyffhäuser Verdienstkreuz Erster Klasse wurde Rolf Dischinger ausgezeichnet. Reinhold Groß bekam den Kyffhäuser Verdienstorden verliehen.

Wegen einer Änderung der Satzung, dass nur noch zwei statt drei stellvertretende Landesvorsitzende amtieren, verzichtete Achim Siegel auf sein Amt. Eike Bock übernahm kommissarisch den Posten des Schatzmeisters.

Von Björn Lorenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017