Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neue Boule-Bahn und Spielgeräte

Reinhausen im Boule-Fieber Neue Boule-Bahn und Spielgeräte

Ein Dorf ist im Boule-Fieber: Am Sonntag haben Besucher aller Altersklassen eine neu angelegte Bahn an den Reinhäuser Tennisplätzen ausprobiert, darunter auch viele Neulinge. „40 bis 55 Spieler waren immer da, den ganzen Tag über“, bestätigte Petra Knauff, Vorstandsmitglied des TSV Rheinhausen, nach dem Fest.

Voriger Artikel
Antikirchliche Symbole
Nächster Artikel
Schlicht und bunt: Alte Post aus Bremke
Quelle: PH

Reinhausen. Der Verein hat den Boule-Platz in den zurückliegenden Wochen komplett neu aufbauen lassen – mit Sandbahn und sauberen Rasenkanten. Um das Areal weiter als sportlichen Treffpunkt für ganze Familien zu entwickeln, gibt es jetzt zusätzlich eine Torwand und einen Basketball-Korb. Nach einem Rohrbruch im vergangenen Jahr hatte ausströmendes Wasser die alte Boule-Anlage komplett zerstört. Die Kosten für die Erneuerung in Höhe eines „fünfstelligen Betrages“ teilen sich der TSV und die Gemeinde Gleichen, so Knauff.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016