Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schulze neuer Ortsbürgermeister

Sattenhausen Schulze neuer Ortsbürgermeister

Peter Schulze (FWS) ist neuer Ortsbürgermeister in Sattenhausen. Der 54-Jährige löst Wolfgang Rümenapf (CDU), der mit einer Unterbrechung 30 Jahre lang Ortsbürgermeister war, ab. Schulze wurde während der konstituierenden Ortsratssitzungen in Sattenhausen einstimmig gewählt.

Voriger Artikel
Gleichen stockt Jugendreferat auf
Nächster Artikel
Glahn neue Ortsbürgermeisterin

Peter Schulze

Quelle: r

Sattenhausen. Zu seinem Stellvertreter wurde Ulf Seebode gewählt, der ebenfalls der Freien Wählergemeinschaft Sattenhausen (FWS) angehört. Der neue Ortsrat wird komplettiert durch Christine Büermann, Katja Rümenapf und Ulrich Küneke (alle FWS). Schulze wohnt seit 32 Jahren in Sattenhausen und ist seit 2001 im Ortsrat. Er arbeitet als Kommunalberater beim Energieversorgungsunternehmen EAM. Schulze ist verheiratet und hat drei Kinder und fünf Enkel.  aa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Jagd in der Region Göttingen