Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Straße in Diemarden unter Wasser

Überschwemmung Straße in Diemarden unter Wasser

Bei einem Unwetter am Sonntagnachmittag ist gegen 15.20 Uhr in Diemarden die Wasser von angrenzenden Feldern auf die Straße gespült worden. Unter anderem wurde Teile der Reinhäuser Straße überschwemmt. Die Straßenoberfläche musste von Schlamm gereinigt werden.

Voriger Artikel
Randale im Dorf
Nächster Artikel
Saison am Wendebachstausee beginnt

Tageblatt-Leser Niklas Kage beobachtete die Überschwemmung der Reinhäuser Straße in Diemarden, in der Nähe des Sportplatzes.

Quelle: Niklas Klage

Diemarden/Reiffenhausen. Etwa eine Stunde zuvor war Reiffenhausen von einem ähnlichen Vorfall betroffen, teilt die Göttinger Feuerwehr mit. In beiden Fällen kam es zu keinen größeren Schäden .

Anmerkung: Entgegen ersten Angaben der Feuerwehr wurde die Überschwemmung nicht durch die Garte verursacht, sondern durch Wasser, das von den Feldern auf die Straße gespült wurde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“