Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Hann. Münden
Leinepegel fällt
Die beiden Kanuten auf dem überschwemmten Sandweg sind absolute Spezialisten - Für Anfänger ist es dort viel zu gefährlich.

Nach dem Dauerregen fällt der Pegel der Leine in Göttingen weiter: 2,36 Meter waren es noch in der Nacht zum Mittwoch. Bis zum Donnerstagmittag war der Wasserstand bereits um mehr als einen Meter gefallen und lag bei rund 1,30 Meter. Tendenz: weiter fallend.

  • Kommentare
mehr
Bei Lutterberg

Der Hauptfahrstreifen der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hannover wird ab Montag, 7. August, für knapp drei Wochen abschnittsweise gesperrt. Grund ist eine Erneuerung der Straßendecke.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Der Mitmach-Zirkus (MiZi) des Kneipp-Vereins Münden sucht für die kommende Saison weitere Akteure. Geübt werden unter anderem verschiedene Akrobatikdarbietungen, Pyramiden und Formationen. Balancieren, Jonglieren, Einradfahren, Pantomime und Clownerei sind ebenfalls Teil der Übungsreihe. Die Schwierigkeitsstufen reichen von einfach bis sehr anspruchsvoll.

  • Kommentare
mehr
Dauerregen und die Folgen
Erdrutsch auf die L561 zwischen Hemeln und Gimte.

Überflutete Straßen, abgerutschte Hänge, entwurzelte Bäume: Der Dauerregen hat in Südniedersachsen schwere Schäden angerichtet. Einige Straßen werden auch in den nächsten Tagen noch gesperrt bleiben müssen. Der Überblick.

mehr
Flohmarkt, Disco, Bastelaktionen

 „Einen Tag für die ganze Familie“ plant die Mündener Gilde am 13. August. „Der Kindertag hat sich als regional beliebte Veranstaltung etabliert, und der starke Zulauf an Familien zeigt, dass die Zielgruppe groß ist“, erklärt Susann Knappe, Vorsitzende der Wirtschaftsvereinigung.

  • Kommentare
mehr
„Kein Selbstläufer“
Fritz Güntzler (CDU)

Viel Zeit bis zu Bundestagswahl am Sonntag, 24. September, bleibt den Wahlkämpfern nicht mehr. Fritz Güntzler (CDU) hat in der Partei-Geschäftsstelle in der Reinhäuser Landstraße in Göttingen seine Kampagne „Mensch. Güntzler“ vorgestellt und eröffnete kurz vor Ende der Sommerferien seine heiße Wahlkampfphase.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hann. Münden

Nach einem bewaffneten Überfall auf einen Supermarkt an der Wilhelmshäuser Straße in Münden am Dienstagabend hat die Polizei den mutmaßlichen Täter noch am Tatort festgenommen. Verletzt wurde niemand.

  • Kommentare
mehr
Ärzte auf dem Land

Weil viele Arztpraxen unbesetzt seien, fordern Kommunen einen Rechtsanspruch auf einen Hausarzt in jeder Gemeinde. Im Landkreis Göttingen wird das nicht nötig sein: Die Ärzteverteilung sei gut, sagt Harald Jeschonnek, Geschäftsführer der Bezirksstelle Göttingen der Kassenärztlichen Vereinigung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tango-Konzert

Unter dem Titel „Tango im Fachwerkfünfeck“ ist ein Tango-Konzert mit dem Gitarristen Leandro Riva am Sonntag, 30. Juli, ab 15 Uhr im Haus St. Georg zu erleben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit dem Künstler, und es darf auch Tango getanzt werden.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Mit deutlich mehr als drei Promille Alkohol im Blut war eine Frau unterwegs, die eine Polizeistreife am Sonntagabend auf der Wilhelmshäuser Straße stoppte. Gegen 22.30 Uhr war der BMW der Frau den Beamten aufgefallen, weil der Wagen in Schlangenlinien fuhr.

  • Kommentare
mehr
Commerzbank

Die Commerzbank will 9600 Jobs streichen. Für das Jahr 2020 plant die Bank mit einem Stammpersonal von rund 36 000 Vollzeitstellen. Am Filialnetz will die Großbank dennoch festhalten. Im Landkreis Göttingen werden keine Standorte geschlossen.

  • Kommentare
mehr
Aufruf für Kulturschaffende

Die 20 führenden Tourismusstädte Niedersachsens halten vom 21. bis 23 September eine Städtekonferenz zum Thema Tourismus und Kultur ab. Unter den Städten befindet sich auch Hann. Münden. Deshalb ruft die Stadt Hann. Münden Kulturschaffende sowie Kulturinstitutionen dazu auf, sich einen Platz beim sogenannten Niedersachsencamp in Wolfenbüttel zu sichern.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 290

Überschemmungen in der Region 3