Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hann. Münden
Denkmalkunst-Festival

Die Planungen für das Denkmalkunst-Festival (DKKD) vom 29. September bis zum 8. Oktober, schreiten voran. Ansprechpartner koordinieren sich in den fünf Fachwerkstädten Duderstadt, Hann. Münden, Osterode, Northeim und Einbeck.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hedemünden

Fünf Verletzte bei drei Unfällen hat es am Sonntagabend auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Lutterberg und Hedemünden nach Angaben der Polizei Göttingen gegeben. Gegen 18.30 Uhr war ein 47-Jähriger aus Witzenhausen in Richtung Norden unterwegs, als er auf regennasser Straße mit seinem Golf ins Schleudern geriet.

  • Kommentare
mehr
Arbeitsmarkt

Das Göttinger Handwerk hat sich 2016 nach Angaben der Kammer an die Spitze der Region gearbeitet. In Bereich Northeim und Osterode entwickelte es sich "unterdurchschnittlich", in Holzminden und Hildesheim "durchschnittlich".

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spitzenpreis für
 Laubacher Lärche

Sechs Meter lang und etwa 70 Zentimeter stark im Durchmesser ist der Stamm einer etwa 170 Jahre alten Lärche, die aus dem Wald zwischen Oberode und Laubach stammt und jetzt bei der jüngsten Holzverteigerung der Niedersächsischen Landesforsten einen Käufer fand.

  • Kommentare
mehr
Fachwerk-Fünfeck

Gästeführer und Mitarbeiter der Tourist-Informationen aus allen Fachwerk-Fünfeck-Städten sind am Sonnabend ins Eichsfeld gekommen, um die Besonderheiten Duderstadts zu entdecken. Sie lernten Sehenswürdigkeiten kennen und vertieften ihre Kontakte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karneval in Gimte
Närrisches Treiben herrschte am Sonnabendabend in der Weserberglandhalle. Die Arbeitsgemeinschaft Karneval veranstaltete ihre traditionelle Prunksitzung in Gimte.

Voller Saal, ausgelassene Stimmung: Närrisches Treiben hat am Sonnabendabend in der Weserberglandhalle in Gimte geherrscht. Die Arbeitsgemeinschaft Karneval veranstaltete ihre traditionelle Prunksitzung. Selbst Darth Vader gab sich die Ehre.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Staufenberg

Bei einem Zusammenstoß zweier VW Polo sind am Freitagnachmittag auf der L 562 die beiden Fahrerinnen leicht verletzt worden. Die 42 und 53 Jahre alten Frauen aus der Gemeinde Staufenberg wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Hann. Münden gebracht.

  • Kommentare
mehr
Bewerbungsfrist läuft
Gaben am Donnerstag den Startschuss für den Innovationspreis 2017 (v.l.): Thomas Scheffler (Sparkasse Münden), Detlev Barth und Karin Friese (WRG), Claudia Trepte (Measurement Valley), Landrat Bernhard Reuter, Rainer Hald (Sparkasse Göttingen), Hans-Hinrich Schriever (EAM) sowie Uwe Hacke (Sparkasse Duderstadt).   foto: Marks

Seit Donnerstag läuft die Bewerbungsfrist für den Innovationspreis 2017. Anmelden kann man sich bis zum 31. Mai. Gesucht sind innovative Ideen.

  • Kommentare
mehr
Tipps ab Sonnabend, 18. Februar
Einem schmutzigen Thema widmen sich die Organisatoren der Modellbörse am Sonntag, 19. Dezember, in der Weender Festhalle: In der Sonderausstellung zur Börse dreht sich alles um Müll, dessen Beseitigung und die technischen Geräte zu diesem Zweck.

Zweiradakrobaten, Karneval und zahlreiche Konzerte: Das Wochenende ab Sonnabend, 18. Februar hat in der Region einiges zu bieten. Die besten Veranstaltungen haben wir für Sie zusammengestellt.

  • Kommentare
mehr
Fremdenverkehr
Viel zu klein und außerdem sonntags geschlossen: Hann. Mündens Tourist-Info im historischen Rathaus. Eine Angabe könnte das ändern.

Die Pläne zur Einführung des Fremdenverkehrsbeitrages in Hann. Münden haben sich konkretisiert. Von den bewerteten 2200 heimischen Betrieben könnten ab Juli 1850 Unternehmen zur Abgabe herangezogen werden, teilt die Verwaltung mit.

  • Kommentare
mehr
Unterkünfte für Flüchtlinge

Auch im Landkreis Göttingen gibt es freie Plätze in Flüchtlingsunterkünften. Nach Angaben von Verwaltungssprecher Ulrich Lottmann ist der Kreis aber weniger stark von dem Problem betroffen als die Stadt Göttingen.

  • Kommentare
mehr
Vereine und Nachwuchsarbeit
Der Volkmarshäuser Chor Flaxtöne

Ob Chor, Sportverein oder Jugendorganisation: Besonders in ländlichen Regionen kämpfen Vereine mit dem Nachwuchsmangel. Einige haben sich kreative Lösungen einfallen lassen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 303

Ministerin Heiligenstadt in der GT-Townhall