Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Hann. Münden
Hann. Münden

Brennendes Fett auf dem Herd war die wahrscheinliche Ursache eines Wohnungsbrand am Sonnabend, 19. September, Am Sportplatz in Hann. Münden.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Ein Lastwagen steht im Gimter Thielebachstraße hinter dem anderen, erfuhr der Hann. Mündener Ausschuss für Stadtentwicklung während der Einwohnerfragestunde. Ein Anwohner klagte, dass Fahrer aus Osteuropa die Straße im Gewerbegebiet am Wochenende nutzten, um dort ihre Ruhezeiten einzuhalten.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

„Wenn wir mit der Vorlage nicht zufrieden sind, müssen wir auch den Mut haben, nein zu sagen“, brach es nach der Abstimmung aus Armin Hoffahrt (SPD) heraus. Mit sechs Stimmen Enthaltung hatte der Werksausschuss dem Rat der Stadt Hann. Münden eine Erhöhung der Abwassergebühren für 2010 und 2011 empfohlen. Hoffahrt, der sich selbst der Stimme enthalten hatte, schimpfte: „Das ist eins der Bespiele, wo es gründlich in die Hose gegangen ist.“

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

„Aber Sie haben das doch selbst im Frühjahr mit dem Haushaltssicherungskonzept beschlossen?!“ Hann. Mündens Städtischer Rechtsdirektor Volker Ludwig reagierte im Gesellschaftsausschuss überrascht und verwirrt. Ausgerechnet vom Regierungsbündnis kam energischer Widerspruch gegen die geplante Schließung der Übernachtungsstelle für durchreisende Obdachlose in der Burgstraße. Bisher wollte das Bündnis so die städtischen Ausgaben um 14500 Euro im Jahr mindern.

  • Kommentare
mehr
23. Niedersächsische Musiktage

Nicht nur ungewöhnliche Programme, sondern auch seltene Paarungen sind unter der Intendanz von Markus Fein bei den Niedersächsischen Musiktagen zu erleben. Nach dem „Sommernachtstraum“ mit Rufus Beck und dem Klavierduo der Schwestern Walachowski auf dem Landsitz Hardenberg am Vorabend waren am Sonnabend drei Chöre in der Northeimer Kirche St. Sixti zu Gast: die renommierten Jugendchöre der Landeshauptstadt, der Knabenchor und der Mädchenchor Hannover, zusammen mit dem Nachwuchs der Kantorei St. Sixti, der Chorschule und dem Jugendchor.

  • Kommentare
mehr
Klänge der Antike

Die Dichtungen der Griechen und Römer kennen wir, ihre Theaterstücke ebenfalls: Aber wie verhält es sich mit der Musik der Antike? Einen Eindruck davon vermittelte am Sonnabend das Ensemble „Musica Romana“ in Hann. Münden, das im Zusammenhang mit der Römerlager-Ausstellung zu Gast im Rittersaal des Welfenschlosses war.

  • Kommentare
mehr
Unter Uns

Unter uns leben viele interessante Menschen. Heute erzählt die Mündener Stadtführerin Elli Denker (72) ihre Geschichte.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Am hochrangigen archäologischen Kulturdenkmal des 2000 Jahre alten Römerlagers am westlichen Ortsrand von Hedemünden steigt am Sonnabend/Sonntag, 12./13. September, das zweite große Römerfest.

  • Kommentare
mehr
Verpackungs-Cluster Südniedersachsen

Der Verpackungs-Cluster Südniedersachsen hat eine Verpackungs-Akademie gegründet. Dazu arbeitet der Cluster mit dem Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Controlling der Universität Göttingen zusammen. Die Akademie will Seminare zu Themen wie „Hygienemanagement“ oder „Business English“ anbieten.

  • Kommentare
mehr
Nordfahrbahn

Weitere Baustelle auf einem Abschnitt der Autobahn 7 in der Region: Die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim lässt derzeit die Nordfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Hedemünden und Drammetal sanieren. Der gesamte Verkehr wird auf dem zehn Kilometer langen Teilstück über die Südfahrbahn geleitet.

  • Kommentare
mehr
Firmenjubiläum

1859 gründete Wilhelm Lambrecht in Einbeck eine feinmechanische Werkstatt. 150 Jahre später stehen klimatologische Messstationen der Wilh. Lambrecht GmbH in fast allen Ländern der Welt. Die Südniedersachsen exportieren heute von Göttingen aus ihre Produkte in 130 Länder. Von Hanne-Dore Schumacher

  • Kommentare
mehr
1 ... 270 271 273 275 276 ... 284

Tag der Architektur