Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Hann. Münden
Bundesstraße 3

Das Land unterstützt den Bau einer Ortsumgehung um die Stadt Dransfeld. Dransfeld werde auf jeden Fall zu den Vorschlägen Niedersachsens für den nächsten Bundesverkehrswegeplan gehören, sagte der Sprecher des niedersächsischen Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Christian Budde auf Anfrage.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Von einer Brücke über die Autobahn 7 bei Hann. Münden haben zwei unbekannte Männer am Montagnachmittag, 7. Dezember, gegen 14.50 Uhr einen bislang unbekannten Gegenstand auf
einen in Richtung Kassel fahrenden Klein-LKW aus dem Raum Gütersloh geworfen. Der Gegenstand schlug fast mittig auf der Windschutzscheibe des Fahrzeuges auf und hinterließ eine etwa 2 cm
große Absplitterung.

  • Kommentare
mehr
1100 Euro, Sense und Ofen weg

Unbekannte Täter sind am Sonnabend, 5. Dezember, zwischen 16.30 Uhr und 23.20 Uhr durch Aufhebeln des Küchenfensters in ein Haus im Hann. Mündener Finkenweg gelangt.

  • Kommentare
mehr
Anruf-Sammeltaxi

„Guten Abend, Herr Gückel. Wir können schon fahren, heute sind wir allein.“ Der Taxifahrer kennt den Weg. Dass er seine Fahrgäste, die er nie zuvor sah, mit Namen begrüßt, ist ein freundlicher Gag.

mehr
Kreistag entscheidet

Die endgültige Entscheidung über den Kreishaushalt 2010 fällt am kommenden Mittwoch, 9. Dezember, im Kreistag. Nach den Etatberatungen liegt das erwartete neue Defizit immer noch bei rund 14,5 Millionen Euro.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Ein skurriler Blumenklau beschäftigt derzeit die Ermittler der Polizei Hann. Münden. Im Ortsteil Oberode haben Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstag, 24. November, und Dienstag, 1. Dezember, in
sechs privaten Gärten insgesamt 18 angepflanzte Hortensiensträucher beschädigt.

  • Kommentare
mehr
Jugendschutz

In den Landkreisen Northeim und Göttingen sind jugendliche Testkäufer unterwegs gewesen, um zu prüfen, ob Geschäfte Alkohol an Minderjährige verkaufen. Das erschreckende Ergebnis: Zwischen 30 und 45 Prozent der kontrollierten Läden und Kioske reichten Hochprozentiges ohne Ausweiskontrollen über die Theke.

  • Kommentare
mehr
Göttingen

Drastisch geringere Einnahmen aus der Kreisumlage wegen der Wirtschaftskrise bringen im nächsten Jahr auch den Kreishaushalt aus dem Lot. Allein für die laufenden Ausgaben muss sich der Landkreis Göttingen im kommenden Jahr voraussichtlich weitere 14,5 Millionen Euro pumpen. Durch Beschlüsse der Kreispolitiker in den Ausschüssen kommen noch einmal rund 100 000 Euro obendrauf.

  • Kommentare
mehr
Wirtschaft

Der Landkreis will in den nächsten Jahren offenbar viel Geld in die Hand nehmen, um den Tourismus als Wirtschaftsfaktor anzukurbeln. Es geht immerhin um etwa 750 000 Euro in drei Jahren. Die SPD-Kreistagsfraktion will das Geld nur über ein Förderprogramm mit klaren Regeln für alle Gemeinden ausgeben.

mehr
Quote bei 8,4 Prozent

Trotz der anhaltend schlechten wirtschaftlichen Lage ist die Zahl der Arbeitslosen in Südniedersachsen leicht zurückgegangen. Die Agentur für Arbeit Göttingen registrierte im November 18 880 Menschen ohne Job, 240 oder 1,3 Prozent weniger als im Oktober. Die Arbeitslosenquote lag bei 8,4 Prozent.

  • Kommentare
mehr
Miete

Das Sozialgericht Hildesheim hat erstmals Zweifel an einer Wohnungsmarkterhebung im Landkreis Göttingen geäußert. Der Streit um angemessene Unterkunftskosten von Sozialleistungsempfängern insbesondere in der Stadt Göttingen bleibt damit weiterhin offen. Das umstrittene Gutachten war im Auftrag des Landkreises von der Hamburger Firma F+B im März 2009 erstellt worden.

  • Kommentare
mehr
Wildgehege am Rinderstall

Es gibt neue Hoffnung für das Wildgehege am Rinderstall in Hann. Münden. Der Umweltausschuss spricht sich dafür aus, 20 000 Euro für die Sanierung des Zauns in den Haushaltsplan 2010 einzustellen.

  • Kommentare
mehr
1 ... 280 281 283 285 286 ... 299

Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017