Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
In voller Montur den Kölner Turm hinauf

Hann. Mündener Feuerwehrleute bei Wettkampf In voller Montur den Kölner Turm hinauf

149 Meter hoch hinauf geht es beim Kölner Treppenlaufs, an dem am vergangenen Sonntag drei Teams der Freiwilligen Feuerwehr Hann. Münden erstmalig teilnahmen. Sie mussten mit kompletter Brandschutzbekleidung und Atemschutzgerät 39 Stockwerke oder 714 Stufen im Turm im Mediapark Köln überwinden.

Voriger Artikel
Stromausfall in Hann. Münden
Nächster Artikel
Neues Dach für die Grotefend-Halle

Beim Start gut gelaunt - die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr

Quelle: Freiwillige Feuerwehr

Hann. Münden. Das zusätzliche Gewicht für die Teilnehmer der persönlichen Schutzbekleidung mit Feuerwehrhelm, Brandschutzbekleidung, Einsatzstiefel und Atemschutzgerät beträgt etwa 25 Kilogramm. Das Ziel, erklärt Stefan Rasche von der Feuerwehr, war eine Zeit unter 14 Minuten. Das gelang allen Mündenern: Team 1 - Stephan Kutz mit Mathias Joachim - schaffte es in 12.42 Minuten, Team 2 mit Andrea und Eike Schucht in 13.06 Minuten und Team 3 mit Fabio Pache und Yannik Schlüter in 13.55 Minuten. Mathias Joachim allerdings gehört der Berufsfeuerwehr Hannover an.          hein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“