Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Alsfelder Ensemble gastiert im Café Aegidius

Benefiz-Konzert für Frauenhaus Alsfelder Ensemble gastiert im Café Aegidius

Weihnachtliche Lieder und Motetten des 16. bis 20. Jahrhunderts singt das Alsfelder Vokalensemble unter der Leitung von Jan Hübner am Freitag, 27. November, im Café Aegidius, Aegidiiplatz 1. Das Konzert „Lasst uns das Kindlein wiegen“ beginnt um 20 Uhr. Der Erlös ist für das Mündener Frauenhaus bestimmt.

Voriger Artikel
Mann starb an Rauchvergiftung
Nächster Artikel
Historisches Rathaus ohne Büros?

Dirigent Jan Hübner.

Quelle: EF

Hann. Münden. Auf dem Programm stehen Werke von Max Reger, Francis Poulenc und anderen. Initiatoren sind die Mitarbeiter der Mündener Arztpraxis Eberhardt Sumpf, die die Arbeit des Frauenhauses Hann. Münden unterstützen möchten – auch wenn die Schutzeinrichtung mittlerweile aufgegeben und dem Frauenhaus Göttingen angeschlossen sei, so das Praxisteam. Selbst wenn es in Münden derzeit nur eine telefonische Bereitschaft gebe, möchten die Initiatoren auf die Situation aufmerksam machen und „einen Beitrag für unsere Stadt leisten“. Der Erlös des Konzertabends soll der Arbeit des Mündener Frauenhauses zugute kommen. Karten sind in der Buchhandlung Winnemuth, in der Tourist-Info und im Café Aegidius erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“