Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Durch Oberlicht in Supermarkt

Hann. Münden Durch Oberlicht in Supermarkt

Größere Mengen Zigaretten sind bei einem Einbruch in einen Supermarkt im Auefeld in Hann. Münden weggekommen. Die Diebe drangen in Rififi-Manier in das Gebäude ein. Sie erklommen eine Feuerleiter, gelangten über ein Flachdach an ein Oberlicht, das sie aufbrachen, und seilten dich dann in den Markt ab.

Voriger Artikel
Flüchtlinge ziehen in ehemaliges Krankenhaus
Nächster Artikel
Auf der Suche nach Orten für Denkmalkunst
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hann. Münden. Im Verkaufsbereich, so der Polizeibericht, leerten die Diebe an allen sechs Kassen die Einfüllschächte aller vorhandenen Zigarettenautomaten. Wie viele Schachteln die Eindringlinge genau erbeuteten, ist noch unbekannt. Die Polizei Hann. Münden geht von mehreren Tätern aus, die im Vorfeld den Coup ausbaldowert haben müssen. Sachdienliche Zeugenhinweise auf verdächtige Personen werden erbeten unter Telefonnummer 05541/9510.       

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016