Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Tankstelle in Hann. Münden

Mit brachialer Gewalt Einbruch in Tankstelle in Hann. Münden

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Montag nach Polizeiangaben mit "brachialer Gewalt" in eine Tankstelle im Auefeld eingebrochen. Dabei erbeuteten sie Tabakwaren.

Voriger Artikel
Schornsteinbrand in Hann. Münden
Nächster Artikel
Diebespaar in Hann. Münden festgenommen
Quelle: DPA (Symbolbild)

Hann. Münden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei in Hann. Münden ließen die Unbekannten Zigaretten in noch nicht feststehender Menge mitgehen. Von den Dieben fehle bislang jede Spur. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf mehrere tausend Euro. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541 / 9510 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen