Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Im Graben überschlagen

Landwehrhagen Im Graben überschlagen

Bei einem Unfall auf der Straße zwischen dem hessischen Sandershausen und Landwehrhagen sind am Donnerstagabend zwei Menschen verletzt worden. Die Fahrerin eines VW Lupo hatte ihren Wagen in den Graben gefahren.

Voriger Artikel
Hedemündener Luchs trägt jetzt Halsband
Nächster Artikel
Zehn Zentimeter Minimum
Quelle: dpa (Symbolbild)

Landwehrhagen. Gegen 22.35 Uhr kam die 26-Jährige aus dem Landkreis Kassel in einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn mit offenbar zu hohem Tempo plötzlich nach links von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen, teilt die Polizei Göttingen weiter mit. Die Fahrerin und ihr 28-jähriger Beifahrer erlitten Verletzungen. Sie kamen mit Rettungswagen ins Klinikum Kassel. An dem VW Lupo entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen