Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Kindertag in Hann. Münden am 13. August

Flohmarkt, Disco, Bastelaktionen Kindertag in Hann. Münden am 13. August

 „Einen Tag für die ganze Familie“ plant die Mündener Gilde am 13. August. „Der Kindertag hat sich als regional beliebte Veranstaltung etabliert, und der starke Zulauf an Familien zeigt, dass die Zielgruppe groß ist“, erklärt Susann Knappe, Vorsitzende der Wirtschaftsvereinigung.

Voriger Artikel
Bewaffneter Überfall auf Supermarkt
Nächster Artikel
Akteure für den Mitmach-Zirkus gesucht
Quelle: gt

Hann. Münden. Von 10 bis 17 Uhr ist Hann. Mündens Altstadt am 13. August wieder in Kinderhand. Wie schon in den vergangenen Jahren werden zahlreiche Sport- und Musikvereine ihr Leistungsspektrum vorstellen und viele kostenfreie Mitmachaktionen anbieten. Eine „bunte Mischung aus Unterhaltung, Spiel, Spaß und Informationen“ versprechen die Organisatoren, die für ein  unterhaltsames und informatives Rahmenprogramm wieder um Unterstützung der Vereine und Institutionen bitten. 

Flohmarkt zwischen Rathaus und Kirche

Diverse Programmpunkte stehen bereits fest. So liest Janette Rauch, bekannt aus der Fernseh-Serie "Rote Rose", Geschichten vor. Außerdem gibt es einen Flohmarkt von Kindern für Kinder, der um 10 Uhr zwischen Rathaus und Kirche beginnt. Um 17 Uhr startet eine Kinderdisco an der Marktstraße. Außerdem werden Bastelaktionen und Kinderschminken angeboten.

 

„Unser Kindertag setzt auch in diesem Jahr nachhaltige Impulse. Die Interessen von Kindern werden in den Blickpunkt gerückt, damit Hann. Münden mehr Freizeit-Qualität und Bewegung bekommt“, erklärt Knappe. Der Anmeldeschluss für alle Akteure und Standanbieter ist Freitag, 30. Juni. Interessenten melden sich unter Telefon 0174/2404014. 

 

Zum ersten Mal findet der Mündener Kindertag in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag statt. Von 13 bis 18 Uhr können Familien dann nicht nur die kindgerechten Spielstationen in der Innenstadt besuchen, sondern auch von Angeboten der Einzelhändler profitieren. sw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017