Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kirmes in Hemeln

Hemeln Kirmes in Hemeln

Vier Tage feierten die Hemeler am Wochenende ihre Kirmes. Zur Eröffnung wurden die Sieger des Pokalschießens der Hemeler Vereine proklamiert.Volksschützenkönigin wurde Sarah Linnenkohl, neuer Schützenkönig Andreas Mosig, und bei der Jugend gewann Johanna Schmidt.

Voriger Artikel
Voting für wildestes Naturwunder
Nächster Artikel
Schimmel-Halle wird abgerissen

Die Geehrten der Kirmes.

Quelle: R

Hemeln. Zu den Schießwettbewerben der Vereine traten 37 Mannschaften an. Pokale gab es in der Jugend für das Team „Musikexpress“, bei den Damen für den „Jugendfeuerwehrförderverein“ und bei den Herren siegte der „Volksgesundheitsverein“.

Außerdem verlieh Hemelns Ortsbürgermeister Alfred Urhahn für besondere Dienste für das Dorf Silberne Ehrennadeln an Bettina Koch, Frederick Rudolph, Thomas Schucht und Michael Franke. Zum Kirmesumzug starteten 15 Gruppen und drei Kapellen. Beim Frühschoppen wurden der Kirmeswagen der Fußballer vom TSV Jahn und die Fußgruppe Reiterfreunde Hemeln prämiert. wes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gänseliesel-Wahl