Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Lieder für die Linde

Tag des Baumes Lieder für die Linde

Gemeinsam im grünen Bereich – das war am Tag des Baumes in Münden nicht nur Motto, sondern wurde auch praktisch umgesetzt.Vertreter von Schule und Stadt pflanzten gemeinsam im Innenhof der Grundschule Hermannshagen eine Winterlinde, Baum des Jahres 2016.

Voriger Artikel
B 80 wird in einer Richtung freigegeben
Nächster Artikel
15 Prozent der Kaufkraft fließen ab

Baumpflanzung im Innenhof mit Schulkindern, Susanne Gohde (Betriebsleiterin Stadtwald) und Herrn Pickel-Degenhardt (Hausmeister).

Quelle: r

Hann. Münden. Bei der Pflanzaktion wurde den Kindern Wissenswertes über die Baumart vermittelt. Die Winterlinde sei auch als „Baum der Liebe“ bekannt, wie die Stadtverwaltung Münden erklärte. Musikalisch gab es für die Linde zwei Begrüßungslieder von den Schülern. Anschließend halfen alle mit, sie einzupflanzen.

Nach dieser Bewährungsprobe gingen die Schüler der Klasse 2b in den nahen Stadtwald und pflanzten dort 30 weitere kleine Linden. Unterstützt wurden sie dabei von ihrer Klassenlehrerin Sabine Andert-Struck sowie Volker Hentze und Susanne Gohde vom Stadtwald.

Von Kathrin Westphal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung